So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24631
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Habe jetzt schon zum dritten Mal, immer um ca. 2-3.00 Uhr Nachts,

Kundenfrage

Habe jetzt schon zum dritten Mal, immer um ca. 2-3.00 Uhr Nachts, ein starkes Brennen auf der rechten oberen Seite des
rechten Fusses.
Das Brennen kommt immer in kurzen Schüben. An ein Weiterschlafen ist dann nicht mehr zu denken.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

meistens kommt ein brennender Schmerz von einer Nervenreizung. Diese kann entstehen, wenn der Fuß z. B. schief belastet wird, wie es z. B, bei einem Knick- oder Spreizfuß sein kann. Manchmal bekommt man das erst zu spüren,wenn man neue Schuhe mit einem weniger günstigen Fußbett hat.

Dr. Höllering :

Darum würde ich den Fuß, wenn Ibuprofen keine schnellere Besserung bringt, mal vom Orthopäden begutachten lassen mit der Frage ob Einlagen sinnvoll wären. Gegen brennende Schmerzen hilft übrigens Carbamazepin oft besser als Ibuprofen; man könnte also einen Tausch vornehmen,falls Ibu keine deutliche Besserung bringt.

Dr. Höllering :

Schreiben Sie mir gern mit dem Antwort- Button, wenn Sie noch etwas fragen möchten!

Dr. Höllering :
12:17 PM

Guten Tag,

gern habe ich Ihnen meine Zeit gewidmet und Ihre Fragen beantwortet. Wenn Sie noch mehr wissen möchten, dann schreiben Sie mir gern mit dem Antwortbutton.

Falls nicht, würde ich mich freuen, wenn Sie mit einer guten Bewertung dafür sorgen würden, dass Ihr angezahltes Honorar mich auch erreicht.

Herzlichen Dank und alles Gute!