So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Nach meiner Jannetta OP im Juni 2012 habe ich häftigen brennschmerz

Kundenfrage

Nach meiner Jannetta OP im Juni 2012 habe ich häftigen brennschmerz im Kopf war auch schon zwei mal für 3 Wochen zur stationären Schmerztherapie aber auch das ergab keinen erfolg was kann ich tun um diese Schmerzen los zu werden.Ich würde mich freuen wenn sie mir in dieser sache weiter helfen würden.
Mit freundlichen Grüßen

Bianca May
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Hamann :

Guten Tag,

Dr. Hamann :

Gern helfe ich ihnen weiter.

Dr. Hamann :

welche Beschwerden hatten sie vor der OP und wo haben sie diese machen lassen?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

Ich hatte eine Trigeminusneuralgie und sie wurde in Bad Saarow Operiert

Dr. Hamann :

vielen Dank für ihre Antwort. Die Trigeminusneuralgie ist ebenfalls mit Schmerzen oft heftigen Schmerzattacken verbunden. Sind die jetzigen Schmerzen vergleichbar?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

Die Gesichtsschmerzen sind nach der OP weg aber dafür dieser dolle brennschmerz im Kopf

Dr. Hamann :

Danke - sie haben dies sicher bei der Nachuntersuchung besprochen. Sind die Beschwerden direkt nach der OP und bestehen seit dem oder hat sich dieses erst mit der Zeit entwickelt?

Dr. Hamann :

wurde ein MRT des Schädels angefertigt, um mögliche Narbe oder Residuen zu erkennen?

Dr. Hamann :

Sind diese brennenden Schmerzen dauerhaft oder anfallsweise?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

nein das ist kurz nach der OP auf getreten wann genau kann ich nicht sagen weil ich starke schmerzen nach der OP hatte

Dr. Hamann :

das verstehe ich und hat es sich seitdem verändert?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

die schmerzen sind auch dauerhaft

Dr. Hamann :

ok, wurde ein MRT des Schädels angefertigt, um mögliche Narbe oder Residuen zu erkennen?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

es wurde eine MRT gemacht aber es wurde nichts darauf erkannt nehme auch z.Z.Targin aber die helfen mir auch nicht

Dr. Hamann :

in Ordnung. Hat man ein EEG angefertigt?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

ja auch das war ohne Erfolg

Dr. Hamann :

Ich weiß, viele Fragen :-) Aber ich möchte ihren Fall verstehe und kann sie leider nicht untersuchen.

Dr. Hamann :

welche Medikamente nehmen sie derzeit ein?

Dr. Hamann :

Was hatten sie schon erfolglos versucht?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

Targin 2X 2,5 mg die nehme ich jetzt seit vier tagen wurden mir von der Schmerzklinik verschrieben.Infusion (GLOA)

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

Gabapentin wurde auch versucht

Dr. Hamann :

Gabapentin - ohne Erfolg?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

ja leider

Dr. Hamann :

Was ist mit Carbamazepin und Pregabalin?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

auch ohne Erfolg habe die höste Dosis bekommen

Dr. Hamann :

vom Carbamazepin, ja?

Dr. Hamann :

Pregabalin?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

Von Garbamazeptin von den anderen zwei da haben sie sie nur kurz auprobiert und dann auch wieder ab gesetzt

Dr. Hamann :

ok - kurz ausprobieren bringt nichts, diese wirken nicht sofort und es braucht mindestens 2-3 Monate (ja, leider), bis sich ein Effekt einstellt. Nicht in der Zwischenzeit die Dosis steigern, das bringt nichts)

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

tja was soll ich dazu sagen ich gabe sie ja nicht von alleine abgesetzt sondern der Arzt

Dr. Hamann :

das verstehe ich, soll ja auch kein Vorwurf sein. im Gegenteil eher die Ermutigung, es damit erneut zu versuchen.

Dr. Hamann :

Targin ist ein extrem starkes Schmerzmittel.

Dr. Hamann :

warum es nicht wirkt, ist schwer zu sagen, möglich wäre die Ausbildung eines Schmerzgedächtnisses

Dr. Hamann :

dies würde den Schmerz auf Dauer aufrecht erhalten, obwohl längst die Ursache vorüber ist

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

ja ich weiß das komische ist nur das ,das Targin nicht sehr lange bei mir anhält und es dauert auch bis zu 3 stunden ehe es eine wirkung bei mir zeigt

Dr. Hamann :

beim Targin muss man aufpassen und reichlich trinken, sonst führt es recht rasch zu Verstopfungen.

Dr. Hamann :

haben sie eigentlich beobachtet, ob es bei Kälte oder Wärme besser wird?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

Bei Kälte wird es sogar viel schlimmer und beim Kopf waschen kann ich nur lauwarmes Wasser nehmen.Ach so in der Schmerzklinik haben sie auch noch dieses Capcalcin pflaster ausprobiert.(Chilipflaster)

Dr. Hamann :

ja, gute Idee, hat es geholfen?

Dr. Hamann :

Das steigert die Durchblutung und lenkt das Gehirn von dem ursprünglichen Schmerz ab.

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

nein waren nur höllische schmerzen

Dr. Hamann :

wird es im Verlauf des Tages besser oder schlechter? wie schlafen sie?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

das ist immer ein fast gleich bleibender brennschmerz manchmal auch etwas doller schlafen geht eigentlich nur wenn ich mich auf die rechte seite drehe werde ich wach

Dr. Hamann :

ok, blöde Frage, aber waren sie damit auch schon einmal bei einem HNO Arzt zur Beurteilung der Nebenhöhlen?

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

nein

Dr. Hamann :

Hm, das würde ich ihnen zusätzlich ans Herz legen. zum HNo Arzt gehen und untersuchen lassen und die Carbamazepin ODER die Pragabalin (dieses in niedriger Dosis) vom Neurologen verschreiben lassen.

JACUSTOMER-nh67lhdo- :

okay das werde ich machen

Dr. Hamann :

gut und dran bleiben - auch ablenken kann helfen - ins Grüne gehen (das meine ich wörtlich - grünes Licht reduziert Kopfschmerzen und entspannt, frische Luft ist gut, Bewegung im Freien).

Dr. Hamann :

Lassen sie sich von diesem Brennen nicht die Freude am Leben nehmen

Dr. Hamann :

Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann

Dr. Hamann :

Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, da ich mir für Ihr Problem Zeit genommen habe und sie nicht im Wartezimmer warten mussten.

Bitte geben Sie eine Bewertung ab, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann