So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Facharzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmedizin; Urogynäkologie
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Hallo, habe seit gestern abend sehr starke Krämpfe im Unterleib

Kundenfrage

Hallo,

habe seit gestern abend sehr starke Krämpfe im Unterleib und Blutungen...sieht sehr dunkel und schmierig aus.
Im unterern Rückenbereich habe ich auch starke Schmerzen. Kann mich kaum bewegen. Meine Periode sollte ich erst in 2 wochen bekommen.
Was kann das sein?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Schröter :

Guten Morgen,

Dr. Schröter :

hierfür kommen mehrere Grüne in Betracht:

Dr. Schröter :

eine Eierstockscyste, die platzt ist. Aufgrund des Hormonumschwuns treten jetzt diese Zwischenblutungen auf.

Dr. Schröter :

eine Schwangerschaft, die am abgehen ist

JACUSTOMER-8myjkkh1- :

habe gerade in meinem Kalender festgestellt dass ich 3 wochen überfällig war, hatte ziemlichen stress mit meinem exfreund und habe darauf wohl nicht wirklich geachtet

Dr. Schröter :

DA eine Diagnose ohne UNtersuchung nicht zu stellen, empfehle ich die umgehende Vorstellung bei IHrem Frauenarzt. Dort kann per Ultraschall und körperlicher Untersuchung sowie Schwangerschaftstest die Ursache gefunden werden.

Dr. Schröter :

In diesem FAll wäre die 2. Variante amdringlichsten zu überprüfen.

JACUSTOMER-8myjkkh1- :

ok, vielen dank

Dr. Schröter :

Auch eine Eileiterschwangerschaft gilt es auszuschließen.Gerne, bitt. Gute Besserung.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen.
Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Vielen Dank für eine faire und korrekte Bewertung!

 

MfG

 

Dr. Schröter