So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19968
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr Bei welchen Syptomen ( Leistenbruch) empfehlen Sie einen Arzt aufzusuc

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr
Bei welchen Syptomen ( Leistenbruch) empfehlen Sie einen Arzt aufzusuchen? ( Starke Schmerzen, Darmproblemen? etc.) Seit ca. 8 Monaten haben ich immer wieder einen dumpfen Schmerz, welcher auch wieder tageweise verschwindet, dann wieder intensiver da ist. Gibt es ein Medikament, wenn es eine Entzündung wäre?
Danke XXXXX XXXXX Meinung.
Christian Hochreutener
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Herr Hochreutener,

wenn ein Leistenbruch wiederholt Schmerzen bereitet, sollte unbedingt eine operative Lösung des Problems in Betracht gezogen werden. Immer besteht bei einem solchen Bruch die Gefahr der Einklemmung von Darmanteilen, die dann ein notfallmässiges Vorgehen erforderlich machen würde. Um dem vorzubeugen, ist die OP bei dieser Erkrankung immer anzuraten.
Entzündungsbedingte Schmerzen sollten durch Anwendung eines rezeptfreien Präparates wie Diclofenac, oder Ibuprofen nachlassen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Hallo, danke für Ihre Info. Nur eine kleine Anschlussfrage, wie äussert sich ein Notfall? Keine Darmentleerung mehr ? Massive Schmerzen? Danke.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

im Notfall würde es dabei in erster Linie zu extremen Schmerzen in dem umschriebenen Bereich kommen.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin