So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit Ca einer Woche extreme schmerzen im schulterblat

Kundenfrage

Hallo, ich habe seit Ca einer Woche extreme schmerzen im schulterblattbereich beiddseitig . Das aber hauptsächlich nachts dass ich nicht schlafen kann. Was könnte das sein?

Mir schlafen auch des öfteren die Finger ein. Aber nur links.

Was kann ich machen?

Lieben GGruss
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

hier können verschiedene Ursachen vorliegen, am ehesten vermute ich jedoch ein Problem mit ihrem Rücken -Fehlhaltung oder Fehlbelastung mit Verspannung der Rückenmuskulatur. Dass sich dies vor allem nachts äußert passt ganz gut. Dann kommt der Körper zur Ruhe und die Verspannungen machen sich bemerkbar. Dazu passt auch das Kribbeln der Finger, tlw. wie eingeschlafen, was auf eine Nerveneinklemmung hindeutet.
Hier möchte ich ihnen zu einer Abklärung beim Orthopäden raten, zur Untersuchung ihrer Wirbelsäule, ggf, Feststellung von Fehlstellungen der Wirbelkörper.
Massage und Wärme können ihnen recht schnell Linderung verschaffen, doch sollten sie unbedingt die Ursache abklären lassen, um gezielt zu behandeln und ggf. einem Bandscheibenvorfall vorzubeugen.


Rückentraining wäre ratsam, aber auch eine feste Matratze in der Nacht, die den Rücken entlastet.

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

hallo frau dr hamann,


 


sie haben mir wie immer sehr geholfen.


 


vielen lieben dank


 


lieben gruss

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja, sehr gern geschehen, Alles Gute und noch schöne Feiertage.
Guten Rutsch!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo frau dr hamann. Vielen dank XXXXX XXXXX für die super tolle beratung wegen meinem tatoo. Ich habe jetzt eine andere frage Ich hatte letztes wochenende eine veranstalltung. Und sehr viel getanzt. Seit drei tagen hane ich jetzt tierische waden schmerzen, wenn ich laufe oder sie anspanne. Was kann ich tun? Lieben Gruss

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

danke XXXXX XXXXX lieben Worte.

Zu dem Problem mit den Waden. Diese Muskulatur wird gerade beim Tanzen schön belastet und so kann es zu einem anhaltenden Muskelkater kommen, was sie jetzt spüren. Stellen Sie sich einmal breitbeinig hin, gehen ein wenig in Kniebeuge und versuchen sich dann auf die Zehenspitzen zu stellen. Das sind die sogenannten Sumokniebeuge. Wenn das schmerzhaft ist, ist das sicher der Muskelkater.

Hier hilft Wärme und sanfte Massage. Ein warmes Entspannungsbad mit Lavendelöl ist gut. Auch eine Magnesium Brausetablette am Abend ist hilfreich. Damit sollte es in den kommenden Tagen deutlich besser werden.

Liebe Grüße zurück

ihre
Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Frau Dr. Habe ich versucht. Es spannt etwas. Ok dann warte ich ein paar tage. Lieben dank ;)

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wie immer gern :-)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin