So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Facharzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmedizin; Urogynäkologie
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Nach einem PET/CT letzten Mittwoch habe ich zunehmend einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Nach einem PET/CT letzten Mittwoch habe ich zunehmend einen stark geblähten Bauch. Gestern Abend beim Stuhlgang hab ich einen starken Fremdgeruch festgestellt, wie nach Chemie.

Entweder ist das Zusammenfallen beider Ereignisse Zufall, oder könnte das PET/CET mit der Nierenfunktion bei diesem Ergebnis eine Rolle spielen?
Danke XXXXX XXXXX Antwort
Schöne Weihnachten
Paul Riesen

Guten Abend,

während eines PET Ct bekommt man Kontrastmittel gespritzt, das über die Nieren wieder ausgeschieden wird. Deshalb kann ein Fremdgeruch von diesem Kontrastmittel herrühren. Versuchen Sie ausreichennd zu trinken und leichte Speisen zu sich zu nehmen. Der Geruch wird von selbst wieder verschwinden.

Ebenfalls Frohe Weihnachten!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Besten Dank. Die Blähung ist am störendsten. Die vergeht dann auch wieder?

Ja, die vergeht wieder. Aber:

Wenn es nicht besser wird:

Imo Gas aus der Apotheke, rezeptfrei. Wikrt hervorragend. Sollte es nicht besser werden über die Feiertage, suchen Sie bitte natürlich einen Arzt auf, ich kann über die Ferne ja keine Diagnose stellen uns keine Untersuchung durchführen.

Alles Gute!

Dr. Schröter und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.