So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2966
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

Ich bin heute nacht wach geworden weil ich starke Schwindelgefühle

Kundenfrage

Ich bin heute nacht wach geworden weil ich starke Schwindelgefühle im Kopf hatte und auch einen leichten Brechreiz verspürte. Als ich die Uhrzeit kontrollieren wollte konnte ich meine Augen nicht fixieren, es war unmöglich auf einen Punkt zu sehen, vielmehr hatte ich das Gefühl, dass die Augen mit überhöhter Geschwindigkeit kreisen. Den ganzen Tag über blieb das Schwindelgefühl, mal stärker, mal abgeschwächt und eine leichte, wellenförmige Übelkeit.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Liebe Patientin

Wahrscheinlich handelt es sich um eine Lagerungsschwindel (paroxysmaler benigner Lagerungsschwindel), der stressbedingt, durchblutungsbedingt oder auch ohne findbare Ursache auftreten kann. Typischerweise findet dies anfallsartig statt und ist bis auf den sehr unangenehmen Schwindel und die Übelkeit harmlos.
Als Sofortmassnahme können Sie diese Übungen machen: Am Bettrand sitzen und abwechselnd nach hinten, links und rechts auf die Matratze fallen lassen.
Ebenfalls sollte man aber auch eine Abklärung beim Hausarzt und HNO Arzt durchführen lassen, um andere Ursachen auszuschliessen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Auf die Schnelle habe ich bei Wikipedia nachgesehen, mir ist nicht klar, wieso dieser Lagerungsschwindel mich aufweckte. Ich hatte gut geschlafen und war weder gestresst noch leide ich an Durchblutungsstörungen, Auch hatte ich ein entspanntes Wochenende.


Ich bezeichne mich grundsätzlich als gesund und neige auch nicht zu Übertreibungen. Kann es eine andere Ursache geben?

Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Manchmal tritt dieser auch ohne fassbare Ursache auf, aber daher sollte man die Abklärung beim Hausarzt und HNO durchführen, um andere Ursachen auszuschliessen.
Wahrscheinlich sind Sie durch den Lagerungsschwindel aufgewacht, das Ihre Gehirn widersprüchliche Signale vom Innenohr und dem Rest des Körpers erhalten hat, was auch die Übelkeit auslöst.
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie haben die Antworten gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen