So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

ich habe vor ca.6wochen nach einer op,eine halbseitige links

Kundenfrage

ich habe vor ca.6wochen nach einer op,eine halbseitige links gürtelrose bekommen.diese ist abgeklungen aber habe immer noch schmerzen.was kann ich dagegen tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

eine solche Schmerzsymptomatik nach der Gürtelrose beruht auf der Zerstörung der Nervenenden unter der Haut durch die Herpes zoster Viren.
Diese sogenannte Postzosterneuralgie kann verhindert werden durch eine frühzeitige Schmerzbehandlung noch während der Hautveränderung bei der Gürtelrose.

Die jetzt bei ihnen noch bestehenden Schmerzen können durch Einreiben von Voltarensalbe und der Einnahme von Ibuprofen gelindert werden. Hilft das nicht, weil die Schmerzen dennoch zu stark sind, kann auch eine Behandlung mit Tramadolor Tropfen erfolgen.

SInd die Schmerzen auch damit nicht in den Griff zu bekommen, kann eine Infiltration mit einem Lokalanästhetikum unter die Haut an die Nervenenden die Beschwerden sofort beenden. Das muss jedoch durch den Hausarzt erfolgen. Und auch die TramadolorTropfen muss der Hausarzt verschreiben.

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann