So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2968
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

Hallo Ich habe heute Abend meine Blutwerte gelesen und bin

Kundenfrage

Hallo
Ich habe heute Abend meine Blutwerte gelesen und bin extrem unruhig da viele werte entweder zu hoch oder zu tief sind.
Hier die Annormalen werte

Leucocytes 12,75
Granulocytes immatures 80
Cholesterol 218
Cholesterol-HDL 35
Cholesterol-LDL 158
Sodium 146
LDH 126
Danke XXXXX XXXXX schnelle und Aufklärende Antwort
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Die Lekozyten sind nur mässig erhöht, kein Grund zur Sorge, wenn Sie Sich sonst gesund fühlen.

Die Bestimmung der Cholesterinwerte muss morgens erfolgen ohne Nahrungsaufnahme nach 18 Uhr am Abend vorher, sonst sind diese nicht zu verwerten.

Natrium (Sodium) ist nur minimal erhöht und unterliegt auch Schwankungen in Abhängigkeit der Trinkmenge. LDH ist im Normbereich!

Wenn Sie sich gesund fühlen, stellen all diese Werte keinen Grund zur Sorge dar. Die Blutfettwerte sollte man nochmals nüchtern wiederholen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo nochmal, danke für die schnelle Antwort. Dieses Blutbild wurde Nüchtern gemacht.

Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Auch ab 18 uhr abends nichts mehr gegessen und kein Alkohol getrunken?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein also die Blutentname war aqm 06.12.2012 um 07:40. Keine geraucht, keine zähne geputzt nichts. aufgestanden und zum labor. Heute ist es mit der Post gekommen
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Da die Werte nur leicht erhöht sind, sollte man die Blutentnahme wiederholen und diesmal ab 18 uhr am Abend davor nichts mehr essen oder trinken ( bis auf Wasser).

Nichtsdestotrotz ist natürlich eine bewusste Ernährung mit Reduktion des Fettanteils in der Nahrung zugunsten von Gemüse, Obst und Nüssen sowie entsprechend Bewegung sinnvoll.
Orthodoc und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke Ihnen für diese Info. Dieses wurde mir nicht mitgeteilt dass ich ab 18:00 Uhr nichts mehr zu mir nehmen sollte. Werde dieses jedoch dann berücksichtigen.
Ich danke Ihnen vielmals und wünsche Ihen weiterhin erfolg. Da ich jedoch sehe dass sie Orthopede sind wollte ich sie nach Ihrer adresse fragen. Da ich in Luxemburg mit meinem Nacken operiert werden soll und die Ärzte hier sehr bekannt sind für Top Material und nicht damit wissen umzugegen hatte ich eh eine Nacken O.P im Ausland vorgezogen da ich Privatversichert bin und dieses somit übernommen wird.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
nur eine kleine letzte hilfe in ihrem sinne, wie kann ich sie Bewerten
LG
Sylvain
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie haben die Antwort schon gut bewertet!