So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

meine verlobte, eine Türkin hat nach einem unerfreulichem telefonat

Kundenfrage

meine verlobte, eine Türkin hat nach einem unerfreulichem telefonat mit verwandten in ihrer heimat mehrere beruhigungstabletten (diazepham 10mg anzahl 9 mit einer viertel flasche whiskey runtergespühlt) sie war sehr aufgeregt und wollte sich beruhigen, nicht umbringen. sie hat die wirkung wohl unterschätzt und ist jetzt im krankenhaus. sie ist stabil und möchte nach hause. umfeld ist in ordnung, es wurde mir dem verlobten mitgeteilt das sie morgrn ob sie will oder nicht zwangsweise ind die psychatrie eingewießen wird. es gab keine auffälligkeiten bisher. zur info ich bin 57 jahre alt und selbständiger unternehmer sie ist vierzig jahre alt und in einem festen beschäftigungsverhältnis.
für einen rat wäre ich ihnen sehr dankbar
mfg peter stey
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

es ist Wochenende und möglicherweise geht es hier vor allem darum sicherzustellen, dass kein Suizidversuch vorlag. Das kann nur ein Psychiater durch Untersuchungen sicher sagen und diese Psychiater haben am Wochenende nur in einer psych. Klinik Dienst. Zumindest ist dies die einfachste Möglichkeit, einen Psychiater ohne lange Wartezeit zu konsultieren. Machen sie sich keine Sorgen, nach dieser Untersuchung (bitte gehen sie mit) wird man ihre Freundin entlassen.

Erklären sie dort die Situation und auch woher die Diazepam gekommen sind, das wird sicher eine Frage aufwerfen.

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Alles Gute

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin