So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo Frau Dr. Hamann, ich hab jetzt mal die Werte. Leukos

Kundenfrage

Hallo Frau Dr. Hamann, ich hab jetzt mal die Werte. Leukos 7.3, Hb 15.2, Ery4.98, Hkt 44, MCV 89, MCH 31, MCHC 34, Throm 187, Krea 1.13, Lipase 101, AP 50, gGT 43, PSA01 1.64, RDW 13.3 Was bedeuten diese Kürzel und was sagen die dazu gehörigen Ergebnisse aus.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ja, gern helfe ich ihnen weiter:

Leukos 7.3, - Das sind die weißen Blutkörperchen - im Normbereich
Hb 15.2, - Das ist der Hämoglobinwert (roter Blutfarbstoff, der den Sauerstoff bindet) - im Normbereich
Ery4.98, -rote Blutkörperchen - im Normbereich
Hkt 44, - Hämatokrit (Prozentsatz der festen Bestandteile im Blut) - im Normbereich
MCV 89, - durchschnittliches Volumen der Erythrozyten - im Normbereich
MCH 31, - durchschnittlicher Hämoglobingehalt der Erythrozyten - im Normbereich
MCHC 34, - mittlerer Hämoglobinwert pro Erythrocyt- im Normbereich
Throm 187, - Blutplättchen (wichtig zu Gerinnung) - im Normbereich
Krea 1.13, - Kreatinin - Wert zur Aussage der Nierenfunktion, ist im oberen Normbereich
Lipase 101, - Enzym der Bauchspeicheldrüse - ist bei ihnen erhöht und deutet auf eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse hin
AP 50, - Leberenzym -im Normbereich
gGT 43, - Leberwert - ist minimal erhöht, würde mich jetzt nicht sorgen
PSA01 1.64, - Prostataspezifisches Antigen liegt bei ihnen im Normbereich (<4,5 ng/ml)
RDW 13.3 - Verteilung der Größe der Erythrocyten - im Normbereich


Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Welche Beschwerden haben sie derzeit?

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wenn ich Fleisch oder Wurst esse, liegt mir das sozusagen im Magen, also es stößt mir einige Zeit auf, bei diesem sauren aufstoßen bilde ich mir manchmal ein, das setzt sich bis in die linke Kopfhälfte fort.. Zusätzlich ist mein Stuhlgang ist sehr weich - allerdings kein Durchfall mehr.

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das passt zur Entzündung der Bauchspeicheldrüse. Lassen sie bitte im Stuhl die Elastase Werte bestimmen.
Eventuell muss die Bauchspeicheldrüse gezielt behandelt und unterstützt werden durch Kreon Kapseln zu den Mahlzeiten, das die Verdauung verbessert wird.
Auf Fleisch udn fettreiche Mahlzeiten, Alkohol und Kaffee sollten sie in den kommenden Wochen bis nach Silvester verzichten und im Januar eine erneute Kontrolle der Werte durchführen lassen. Daran können sie dann erkennen, ob sich die Bauchspeicheldrüse erholt hat.

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Frau dr. Hamann, hier die neuesten Werte, hab sie heute bekommen:

 

Werte Blutbild 21.12.2012

Die Blutabnahme wurde um 7:30 nüchtern durchgeführt

 

Leukozyten 5,8

Erythrozayten 5,02

Hämoglobin 14,9

Hämokrit 45

MCV 89

MCH 30

MCHC 33

Thrombouyten 224

Kreatinin 1,19

Natrium 140

Kalium 4,0

Lipase 36

Blutzucker im Serum 100

Gesamt Eiweiß 6,91

Alk. Posphatase 37oC 43

Gamma GT 31

GPT Alat 17

GOT Asat 19

Bilirubin 0,54

BKS 1. Stunde 6

RDW Ery-Verteilungbr 13,4

Alpha1 Globulin 3,7

Alpha2 Globulin 10,1

Beta Globulin 10,8

Gamma Globulin 17,9

 

Der Lipasewert ist ja deutlich gesunken, welche Werte sind, sagen wir nicht ganz im grünen Bereich?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für diese Werte. Diese sind soweit in Ordnung, bis auf die Nierenwerte. Doch in Anbetracht der nüchternen Blutabnahme am Morgen würde ich hier zu mehr Trinken raten. Das Blut ist etwas zu dick (Hämatokrit und Hämoblobin könnten etwas niedriger sein).
Sie sollten bis zu 3 Litern stilles Wasser oder Kräutertee trinken, damit sich die Nieren erholen können.

Gern helfe ich ihnen weiter.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Was ist nicht in Ordnung an der Niere?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich glaube ihre Niere arbeitet auf Hochtouren, weil das Blut zu dick ist. Wirklich wichtig, um die Niere wieder zu schonen wäre es reichlich zu trinken.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Welche Werte weisen auf die Nieren hin?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

De Nierenwerte sind
Kreatinin
Und hier nicht aufgeführt: GFR und Harnstoff

Indirekte Werte sind die Elektrolyte Kalium und Natrium, sowie das Gesamteiweiss.

Gern helfe ich ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüssen Dr. K. Hamann