So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

kennt jemand alternative heilmethoden für plasmocytom, vielen

Kundenfrage

kennt jemand alternative heilmethoden für plasmocytom, vielen dank
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

welche Behandlungen wurden denn bereits bei ihnen durchgeführt?
Welche Beschwerden haben sie?

Gern helfe ich ihnen weiter.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

guten abend,


es geht um meine vater, er hat nun die dritte chemo serie gestartet, dieerste war nangeblich noch "natürliche" medikamente, die zweite und dritte ware bzw. ist nun stationär , jeweils 2 tage, die eiweiswerte dind nun wieder zu hoch (tests und knochenmarkentnahmen vorangegangen). die letzte chemo war vor gut einem jahr. genauere medizinische infos liegen mir im moment nicht vor- da müsste ich rücksprache halten.


er hat immer wieder wandernde schmerzen im körper, sein immunsystem ist schwach (erkältungen, gürtelrose, husten...). sind das ausreichend informationen? kennen sie da alternativen zum schulmedizinischem standard?


danke und grüsse, t.maehr

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hier kann die orthomolekulare Medizin sehr gute Dienste leisten. Aber es sind leider nur Ansätze, eine Heilung ist nicht möglich, da es die blutbildenden Stammzellen nicht reparieren kann. Dennoch kann damit eine Erleichterung bewirkt werden.

Orthomol immun kann hier als Begleitbehandlung angesehen werden, es ist eine Ergänzung zur Aktivierung und Stärkung des Immunsystems.

Alternativ wirkt Aminoplus immun von Kyberg stärkend für das Immunsystem, welches durch das Plasmozytom sehr geschwächt ist, die Abwehrzellen nicht mehr richtig ausgereift werden.

Eine 3-4 wöchige Kur halte ich in jedem Fall für sehr hilfreich.

Ich hoffe, ich konnte ihnen bzw. ihrem Vater damit helfen.

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

vielen dank erstmals, wir möchten uns noch etwas gedanken machen und noch infos einholen um nochmals gezielt bei ihnen nachfragen zu können und werden dann gerne positiv bewerten. wir sind neu im portall- gibt es da eine zeitspanne? beste grüsse derweil (sagt man so in österreich :-)

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie können mir in den nächsten Tagen gern Nachfragen stellen, erst wenn sie wirklich zufrieden sind, geben sie ihre positive Bewertung ab, und erst dann werde ich entsprechend honoriert.

Bis dahin
Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin