So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24371
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Eisenmangelanämie und Knoten

Kundenfrage

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Eisenmangelanämie und Knoten in der Schilddrüse (sowohl einen warmen Knoten und mehrere kalte Knoten)?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

Nein, beides hat rein gar nichts miteinander zu tun. Die Schilddrüse stellt allein ihre Hormone her, ohne den Eisenstoffwechsel zu beeinflussen. Eine Eisenmangelanämie tritt bei Blutverlusten oder eisenarmer Ernährung auf. Man sollte nach verstecktem Blut im Stuhl suchen, wenn man sonst keine Erklärung hat.
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,


gerne habe ich Ihnen Ihre Frage zügig und fachgerecht beantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Falls Sie noch eine Nachfrage haben, stellen Sie sie gern. Sonst wäre es nett, wenn Sie nach den Geschäftsbedingungen von Justanswer nun mit einer guten Bewertung dafür sorgen würden, dass das von Ihnen angezahlte Honorar dafür mich auch erreicht.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Höllering,


 


die Antwort hatte mich nicht wirklich zufriedengestellt. Für diesen Satz 35 € zu zahlen ist m.E. nicht gerechtfertigt.


 


Vielleicht war meine Frage auch zu unpräzise gestellt. Im Internet gibt es durchaus einen Zusammenhang zwischen Eisenmangel und der Schilddrüse.


 


"Eisenmangel hemmt jedoch auch den Schilddrüsenstoffwechsel und verringert dadurch die Wirksamkeit von jodiertem Salz."


 


Dies war meine erste Frage bei diesem Service - ich werde ganz gewiss keine zweite stellen.


 


Ich will jedoch nicht unfair sein und ihre "Bemühungen" honorieren.


 


M. Sauer

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke. Ich will Ihnen meine Antwort aber gerne erläutern!

Ich hatte tatsächlich Ihre Frage etwas falsch aufgefasst.

Es gibt einen Unterschied zwischen einer diffusen Unterfunktion und heißen und kalten Knoten. Die heißen Knoten sind autonom, produzieren
also auch unabhangig vom regulierten Stoffwechsel zu viel. Kalte Knoten produzieren unabhangig vom Regelkreis gar nichts, entweder, weil sie mit Wasser gefüllt oder aus Narbengewebe bzw. malignem Gewebe sind. Insofern auch unabhängig vom Eisenspiegel.

Nachfragen sind bei Justanswer kostenlos, und ich will gerne wieder antworten, bis alle Unklarheiten beseitigt sind!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin