So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24209
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Abend Ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin,

Kundenfrage

Guten Abend
Ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin, aber ich stelle meine Frage trotzdem mal.
Und zwar geht es darum. Ich bin männlich und 28 Jahre alt. Ich habe seid gut zwei Monaten (seid dem kontroliere ich es), da ich seid dem öfters ein gefühl im Kopf habe, als wenn ich auf dem Kopf stehe und auch Beklemmungen in der Brust verspürte, einen erhöten Blutdruck und einen recht hohen Ruhepuls. Der Blutdruckt schwankt so zwischen 170/100 und 145/90 und der ruhepuls liegt ca bei 100-120. Ich mache regelmäßig Ausdauer- und leichten Kraftsport, bin von der Statur her schlank bis sportlich. Wasmich nicht so ganz nachvollziehen kann ist , dass ich zudem auch oft sehr kalte Hände habe.
jetzt zu meiner Frage, ich bin grad auf der Suche nach einem Arzt zu dem ich damit gehen kann. Gibt es untersuchungen die man in einem solchen Fall machen sollte oder gibt es generell was wo ich bei dem besuch drauf achten muss? Ich frage deshalb, da ich in der Vergangenheit oft, auch manchmal naiverweise, blind auf das gehört habe was mir der Arzt erzäählt hat und habe öfters schlechte Erfahrungen damit gemacht.
Zudem wurde mir von bekannten so ein komischer Heilpilz vorgeschlagen der laut chinesicher Medizin sehr gut sein soll. Ehrlich gesgat sehe ich dem allerdings eher skeptisch entgegen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Vorraus
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,
Leider kommt ein Hochdruck schon bei jungen Leuten vor und sollte auch behandelt werden. Aber nicht mit Heilpilzen! Da haben Sie wirklich Pech gehabt. Eigentlich nämlich kann man zu einem guten (!) Hausarzt gehen, der zunächst eine Langzeitmessung vornimmt und dann ein Medikament empfiehlt. Alternativ ist der Kardiologe sinnvoll, den man aber, weil meist überlastet, eigentlich erst einschaltet, wenn es schwierig wird. Nicht alle Kardiologen nehmen darum Patienten ohne Überweisung. Ihre eigenen Hilfsmittel sind nicht schlecht, reichen aber leider nicht aus.
Wine guten Hausarzt findet man am besten über Empfehlungen. Hoffentlich bleiben Sie vor weiteren schlechten Erfahrungen verschont!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,


gerne habe ich Ihnen Ihre Frage zügig und fachgerecht beantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Falls Sie noch eine Nachfrage haben, stellen Sie sie gern. Sonst wäre es nett, wenn Sie nach den Geschäftsbedingungen von Justanswer nun mit einer guten Bewertung dafür sorgen würden, dass das von Ihnen angezahlte Honorar dafür mich auch erreicht.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin