So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20334
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Blasenenzündung (seit heute nachmittags),

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine Blasenenzündung (seit heute nachmittags), sehr (!!) schmerzhaftes Wasserlassen mit teils blutigem Urin ( sehr hellrot). Könnte die Färbung mit meiner Zyste (habe eine Nierenzyste, Größe: 4-5 cm) zusammenhängen? Soll ich schleunigst zum Krankenhaus (Notdienst, ca. 15 km weiter) mit dem Auto fahren? Habe noch kein Fieber. Sollte/ müsste morgen zur Arbeit - Antibiotika helfen sicher nicht ad hoc. Danke XXXXX XXXXX Antwort.
Eva
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Eva,

von der Zyste als Ursache der Blutung ist definitiv nicht auszugehen, allenfalls könnte eine Steinbildung dabei eine Rolle spielen. Im geschilderten Fall kommt sie aber recht sicher durch die Entzündung zustande und bei so massiven Beschwerden ist doch unbedingt zu einer schnellen (antibiotischen) Behandlung zu raten, um eine weitere Ausbreitung des Infektes zu vermeiden. Von daher rate ich Ihnen doch, noch heute die Klinikambulanz aufzusuchen, oder den hausärztlichen Notdienst (Tel. 116 117) in Anspruch zu nehmen. Nur so kann Ihnen schnell und effektiv geholfen werden.
Bis dahin bitte auf eine grosse Trinkmenge zur Durchspülung der Harnwege achten und den Bereich warmhalten.
Ich wünsche Ihnen eine schnelle Besserung.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele