So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11175
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo. Hatte im Juli 2011 einen Schlaganfall wo ich im 8 Monat

Kundenfrage

Hallo.
Hatte im Juli 2011 einen Schlaganfall wo ich im 8 Monat schwanger war. Nun ist mein Thrombozytenwert innerhalb eines Monats von 148 auf 122 gesunken, nehme Blutverdünner ein. Muss ich mir Sorgen machen, sollte ich andere Dinge nochmals untersuchen lassen? Habe auch oft Schmerzen im Oberbauch, so druckartig. Bitte um schnelle Antwort, habe Angst da ich auch vierfache Mama bin.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

dieser Thrombozytenwert ist noch nicht besorgniserregend.
Es wird dadurch weder rascher bluten noch eine Thrombose entstehen.

Darf ich aber fragen, welchen Blutverdünner sie einnehmen? Ist es eine Heparinspritze?
Haben sie einen Infekt in den letzten 4 Wochen gehabt, der diesen Abfall erklären würde?

Gern helfe ich ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann