So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25033
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe zwischen dem Schwertfortsatz vom Brustbein

Kundenfrage

Guten Abend, ich habe zwischen dem Schwertfortsatz vom Brustbein und gleicher Höhe an der rechter Rippe, ca. alle fünf minuten, innere spürende "Bewegungen". Ähnlich wie ein Verkrampfen, hierbei aber keine Schwerzen. In diesem Bereich befindet sich auch die Aorta. Was kann ich daraus schließen, muss ich mir Gedanken machen? Ich bin 66 Jahre, die letzte Kathederuntersuchung war vor einem dreivierteljahr und ohnen Befund, ich trinke und rauche nicht. Ich bitte um eine Antwort. Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, mit freundlichen Grüßen Xxxxxxx Xxxxxx Bei Rückfragen mein Tel. 0XXXX XxXXXXX

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Die Aorta liegt sehr tief im Bauch und ist darum, wenn verdickt oder bei hohem Blutdruck, nur im Bauch tastbar, wenn man tief hinein drückt. Die von Ihnen beschriebenen Gefühle sind am ehesten auf Darmbewegungen zurück zu führen.
Sicherheit gibt Ihnen die Ultraschalluntersuchung beim Hausarzt, hier sieht man die Aorta gut.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Ich habe Ihnen zügig und fachgerecht geantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Falls Sie noch eine Nachfrage haben, stellen Sie sie gern! Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie mit einer freundlichen Bewertung nun dafür sorgen würden, dass das von Ihnen gezahlte Honorar mich auch erreicht.

Herzlichen Dank und einen schönen Abend!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Frau Dr. Hoellering,


 


um die für mich am 11.11.2012 sehr wichtige Beantwortung von Ihnen einsehen zu können kam es leider nicht. Das System von Justanswer hat mir keinen Zugang bewilligt da mein Passwort schon von einem anderen User benutzt wird?!.


Am 12.11.2012 kontaktierte ich justanswer und es wurde eine pseudo Nummer im System gefunden.


Da ich mich am 11.11.12 gleich mit meinem Hausarzt in Verbindung setzte habe ich somit die Antwort von ihm erhalten. Somit tut es mir leid das Honorar an Sie zu entrichten da ich am 11.11.2012 keine Beantwortung bekam.


 


Mit freundlichen Grüßen


D. Wieczorek


 

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist ja ärgerlich.

Gut dass Sie nun eine Antwort haben.
Alles Gute!