So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

hatte vor fast zwei jahren eine dreivenenetage thrombose.... und

Kundenfrage

hatte vor fast zwei jahren eine dreivenenetage thrombose....
und seit paar tagen habe ich geschwollene fußknöchel am selben bein
tut auch etwas weh.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

es kann sich durchaus erneut um eine Thrombose in diesem Bereich handeln und soie sollten sich bitte umgehend bei einem Arzt vor Ort vorstellen, um dies zu bestätigen und dann gezielt zu behandeln.
Leider kann ich sie nicht untersuchen, möchte ihnen aber dringend dazu raten.

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

wie geht es Ihnen?
Haben sie dazu Fragen?

Ich bitte Sie, eine Bewetung der Antwort abzugeben. Vielen Dank.

Wenn Sie weitere Fragen haben, antworte ich ihnen gern (kostenlos selbstverständlich, denn sie haben ja bereits gezahlt) weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann