So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo, habe Donnerstag eine Cortison-Spritze ins Knie bekommen

Kundenfrage

Hallo,

habe Donnerstag eine Cortison-Spritze ins Knie bekommen und am späten Abend fing
mein Durchfall an. Habe mir Lopedium akut und Elotrans in der Apotheke geholt.
Trinke viel Wasser sowie Magen und Darm-Tee.
Aber sobald ich etwas Zwieback oder eine zerdrückte Banane esse, geht es wieder los.
Was kann ich noch machen?

Beste Grüße
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

es ist durchaus möglich, dass sie einen Magen-Darm-Infekt haben. Auch eine Veränderung der Darmflora ist möglich.
Hier kann die Einnahme von Perenterol (Hefekulturen) hilfreich sein, die Darmflora zu stabilisieren. Auch Das Essen von Probiotischen Joghurts ist gut für die Darmflora.
Reichlich trinken, Zwieback und Banane essen ist ebenfalls gut.
Auch Pfefferminztee mit Zitrone kann helfen. Wärme auf den Bauch und körperliche Schonung halte ich für gut.

Nehmen sie noch andere Medikamente ein? Eventuell kann es dadurch verstärkt werden (Metformin macht so etwas gern einmal, aber auch andere Medikamente kommen in Frage).
Wie süßen sie ihren Tee oder Getränke?

Gern helfe ich ihnen weiter.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann