So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

Guten Tag, meine Frage: ich stehe ein 10 Tage vor der OP Kniegelenkeersatz

Kundenfrage

Guten Tag, meine Frage: ich stehe ein 10 Tage vor der OP Kniegelenkeersatz rechtes Knie. Seit Juni 2011 leide ich unter Borreliose, die 7 Wochen lang mit Antibiotika-Gaben behandelt wurde. Die aktuellen Blutwerte vom 12.10.12: Borrelien IGG 7,0 BLOT, Borrelien IGM 17,9 BLOT.
Ist eine OP möglich oder wie sollte ich mich entscheiden. Mein Hausarzt meint, das wäre für die OP nicht ausschlaggebend.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 4 Jahren.

.

Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung: Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
Orthodoc und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag, ich gebe Ihrem Hausarzt Recht. Leider ist es nicht möglich, an Hand der Antikörpertiter festzustellen, ob die Borreliose ausgeheilt ist. gerade der IgM kann nach erfolgreicher (!) Therapie noch Jahre lang erhöht bleiben, und auch ein dauerhaft erhöhter IgG ist kein Beweis für eine andauernde Infektion. Da also eine Verlaufskontrolle mit unseren Antikörpertests schlicht nicht möglich ist, kann Ihnen derzeit keiner sagen, ob die Borreliose ausgeheilt ist, oder nicht. Einzige Ausnahme: Wenn in Ihrem erkrankten Knie ein Erguss zu punktieren wäre, müsste der, falls durch die Infektion bedingt, Borrelien enthalten, die man mikroskopisch nachweisen kann. Ist das nicht möglich, kein Erguss vorhanden oder nur ein steriler, können Sie davon ausgehen, das das Knie borrelienfrei ist. Es spricht in diesem Falle also nichts gegen den Gelenkersatz in 10 Tagen. Ich wünsche Ihnen alles Gute dafür!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin