So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24642
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

schmerzpflaster bei asbestkrebs

Kundenfrage

schmerzpflaster bei asbestkrebs
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

Pflaster sind für die Einstellung nicht gut geeignet, weil sie drei Tage kleben bleiben und man die Dosis nicht schnell ändern kann. Sie haben wahrscheinlich Fentanyl; wenn der Krebs am Rippenfell ist, reicht das nicht aus! Sie haben das Recht auf eine ausreichende Schmerztherapie; ausreichende Basismedikamente und dazu Mittel für akute Durchbruchsschmerzen. All das gibt es! Wenn Ihr Stationsarzt zu zögerlich ist, verlangen Sie ein Gespräch mit Ober- oder Chefarzt. Auch das ist Ihr Recht, uns ich wünsche Ihnen Erfolg und schnelle Hilfe!