So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo, ich bin vor ca. 4 Wochen umgeknickt. Seit dem ist mein

Kundenfrage

Hallo,
ich bin vor ca. 4 Wochen umgeknickt. Seit dem ist mein Fußgelenk geschwollen und das Gelenk schmerzt. Meine Hausärztin überwies mich zum Chirurgen, damit der Fuß geröngt wird. Leider bekomme ich aber frühestens in 3 Wochen einen Termin beim Chirurgen. Was kann ich tun, um diese Schmerzen zu stillen? Dürfen Ärzte einen so lange warten lassen, wenn man Beschwerden hat (gehe auch täglich zur Arbeit)?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

für das Röntgen des Fußes können sie in eine Klinikambulanz gehen, da das wirklich schnell durchgeführt wird. Die Diagnose bekommen sie nach der Ansicht des Radiologen, in der Regel noch am selben Tag.

So lange zu warten halte ich für kritisch, da man nicht in der zeit gezielt behandeln kann. Womöglich ist sogar der tägliche Gang zur Arbeit nicht gut für den Fuß bzw. das Sprunggelenk.

Kühlen und Hochlegen sind richtig, dazu gehört aber auch das Ruhigstellen! Hier sehe ich dringende Empfehlung für eine weitere Untersuchung:
-entweder gleich in eine Klinikambulanz
-oder Termin in einer Radiologie vereinbaren

Eine Au Bescheinigung halte ich anhand ihrer Schilderung für angebracht, zumindest aber eine Ruhigstellung des Fußes (Schiene und Verband).

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Alles Gute und rasche Besserung!
Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank für die Information. Mache mich gleich auf in die Klinikambulanz. Endlich ein Silberstreif am Horizont!!!

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern geschehen, melden sie sich einfach noch einmal, falls weitere Fragen dazu kommen, was die Ärzte in der Ambulanz dazu meinen oder ähnliches, ja. Ich helfe ihnen gern weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann