So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Facharzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmedizin; Urogynäkologie
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Kann ein erhöhter Kaliumspiegel im Urin durch die Einnahme

Kundenfrage

Kann ein erhöhter Kaliumspiegel im Urin durch die Einnahme von Johanniskraut bedingt sein?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Abend,

im Nebenwirkungsspektrum von Johanniskraut ist keine Erhöhung von Kalium im Urin angegeben, so daß man Ihre Frage eher verneinen muß.

Dr. Schröter und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Was könnte sonst ie Ursache sein?

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wenn Sie andere Medikamete nehmen, z.B. Blutdrucktabletten. Auch eine Fehlleistung der Nieren käme hierfür in Frage.MAn müßte eine größere Untersuchung machen.

Alles Gute!