So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an siepi-doc.
siepi-doc
siepi-doc, Dr.Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  Arzt
64944493
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
siepi-doc ist jetzt online.

guten morgen sehr geehrte damenn und herren, meine frage

Kundenfrage

guten morgen sehr geehrte damenn und herren,

meine frage bezieht sich auf die therapie von morbus crohn. mein mann hat seit jahren mit dieser chronischen erkrankung zu tun. er hat zur zeit das problem das er nicht mehr aus dem schub raus kommt. ich meine damit das es ohne 20 mg kortison nicht mehr funktioniert. wir haben eine studie gefunden die allerdings in deutschland nicht durchgeführt wird. die therapie wäre mit 3 antibiotikern: rivabotin, tavanic und clidamezin. können sie mir vielleicht sagen ob es ärzt gib die sich näher damit auskennen und diese therapie anwenden würden.

ich erwarte ihre antwort

mit freundlichen grüßen eva
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  siepi-doc hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin Eva,

Das Thema ist auch in Deutschland nicht neu und wurde immer mal wieder untersucht.

Ein Versuch ist es wert !

 

Im Prinzip kann jeder Arzt diese Therapie durchführen. Am besten ein Internist mit der Zusatzbezeichnung: Gastroenterologie, in Ihrer Nähe.

 

Weitere Informationen zum Thema finden Sie zum Beispiel hier:

 

Rifabutin, Tavanic und Clindamycin bei Morbus Crohn

und Mycobacterium avium ssp. paratuberculosis -

 

http://www.bfr.bund.de/cm/343/morbus_crohn_und_mycobacterium_avium_ssp_paratuberculosis_literaturstudie.pdf

 

http://www.dccv.de/no_cache/nicht-allein-mit-ced/dccv-forum/?view=single_thread&cat_uid=1&conf_uid=1&thread_uid=17224

 

http://www.dccv.de/no_cache/nicht-allein-mit-ced/dccv-forum/?view=single_thread&cat_uid=1&conf_uid=1&thread_uid=17224

siehe: Seite 47

 

http://www.klinikum-braunschweig.de/1457.0.html

 

Ich hoffe, Ihre Frage damit einigermaßen beantwortet zu haben.

 

Viel Erfolg.

 

Für eine Bewertung wäre ich Ihnen dankbar.

 

Experte:  siepi-doc hat geantwortet vor 4 Jahren.

Da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen oder ob noch Unklarheiten bestehen.

Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin