So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Facharzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmedizin; Urogynäkologie
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

ich bekam am 10.07.2012 ein neues hüftgelenk seit 3 bis 4 wochen habe ich extrem starke s

Kundenfrage

ich bekam am 10.07.2012 ein neues hüftgelenk
seit 3 bis 4 wochen habe ich extrem starke schmerzen von der hüfte bis zum sprunggelenk
es helfen auch starke schmerzmittel zb hydal
nichts.ich hoffe auf einen hiweis um das problem zu lösen!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Morgen,

Sie müssen sich nochmal untersuchen lassen vom Chirurgen/Orthopäden, ob sich Bestandteile des neuen Hüftgelenks an der Vebindung zum Knochen gelockert haben.

Ist schon ein Labor gemacht worden, konnte eine Entzündung ausgeschlossen werden? Wenn neine, muß dies auch erfolgen. Die Schmerzen können aber auch Muskelverspannungen am ganzen Bein sein, weil das Hüftgelenk vielleicht eine falsche Größe hat und Sie jetzt " schief stehen oder laufen" Da wäre dann an eine Einlage am anderen Bein zu denken.

Ich wünsche alles Gutem bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.