So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20j. Berufserfahrung in Kinder-, Jugendmedizin, Dermatologie, innere Medizin
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

Glaube ich habe mir meine unteren 2 Rippen gebrochen! Durch

Kundenfrage

Glaube ich habe mir meine unteren 2 Rippen gebrochen! Durch starkes Husten heute morgen Atemprobleme habe ich keine. Soll ich zu einem Arzt gehen? Ich muss morgen arbeiten
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

gab es ein "Ereignis", Sturz oder Prellung der Rippen ?

 

mfG

Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo noch einmal,

 

da Sie bisher noch nicht antworten konnten, vervollständige ich schon einmal meine Antwort:

 

Wenn es kein "Ereignis" wie Sturz oder Prellung der Rippen gab, ist ein Bruch der Rippen sehr unwahrscheinlich, da spontane Brüche extrem selten sind.

 

Bei einer Rippenfraktur hätten Sie mit allergrößter Wahrscheinlichkeit atemabhängige Schmerzen im Bereich der Rippen.

 

Eine bei Ihnen wahrscheinlichere Diagnose wäre eine Rippenfellentzündung im Rahmen Ihres heftigen Hustens (Lungenentzündung, Bronchitis?).

 

Dies sollte noch vor dem Wochenende ärztlich abgeklärt werden, um Sie entsprechend mit Medikamenten (evtl auch antibiotisch)zu behandeln. Wenn Sie morgen arbeiten müssen, wäre ein Arztbesuch heute sinnvoll.

 

Gegen die Schmerzen dürfen Sie Ibuprofen nehmen, wichtig wäre ebenso ein kräftiger Hustenlöser wie z.B. ACC 600 Brausetbl.

 

Alles Gute und baldige Besserung,

 

freundlichen Gruß!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Herr Bergmann,
Danke für die schnelle Antwort, ich bin nicht krank bzw. Erkältung. Ich hatte mich nur stark verschluckt, und bin dabei mit dem Oberkörper nach vorne, Kopf Richtung Knie, und gleichzeitig dabei gehustet und auf einmal ratsch, Schmerz pur am linken unteren Rippen Flügel. Es ist wohl etwas besser heute morgen aber Husten, verschlucken oder Niesen möchte ich noch nicht wirklich
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo nich einmal,

 

vielen Dank für Ihre Antwort.

 

Mit den neuen Informationen vermute ich bei Ihnen durch das einmalige sehr heftige Husten einen Muskelfaserriss im Bereich der Atemmuskulatur, die zwischen den Rippen lokalisiert ist.

 

Derartige Schmerzen sind plötzlich und heftig und klingen während der folgenden 8-10 Tage wieder ab. Auch hier halte ich eine Rippenfraktur für nicht sehr wahrscheinlich.

 

Eine 100%ige Diagnose ist jedoch nur bei einem Kollegen vor Ort möglich.

 

Ein Arztbesuch reicht dann auch bei weiter über das Wochenende bestehenden oder nicht heute schon nachlassenden Schmerzen.

 

Alles Gute und freundlichen Gruß!