So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20197
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

mein mann hat sehr häufigen harndrang, ca alle 5 - 10 minuten,

Kundenfrage

mein mann hat sehr häufigen harndrang, ca alle 5 - 10 minuten, kann teilweise den stuhlgang nicht mehr halten, hat des öffteren blut im urin hat druckschmerzen,sein füsse, fußsohlen schmerzen, hat öffter starke rückenschmerzen einmal ist im kalt, dann wieder heiß nimmt regelmäßig schmerztabletten hat brennen vorne an der spitze hat teilweise seit neuesten auch immer öfter starke schmerzen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Ihrer Schilderung nach besteht bei Ihrem Mann ein massiver Infekt im Harnwegsbereich, der sich bereits auf die Nieren ausgedehnt hat. Mit "Hausmitteln" lässt sich ein solches Problem nicht mehr beheben, es ist davon auszugehen, dass dabei eine antibiotische Behandlung notwendig ist. Bitte überzeugen Sie Ihren Mann deshalb unbedingt davon. ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, dies ist am Wochenende durch den hausärztlichen Notdienst (Tel. 116 117), oder auch in der Ambulanz einer Klinik möglich. Nur so kann ihm schnell und effektiv geholfen werden.
Gute Besserung für Ihren Mann.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin