So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Habe ständig Halsschmerzen, wobei das linke Ohr immer in Mitleidenschaft

Kundenfrage

Habe ständig Halsschmerzen, wobei das linke Ohr immer in Mitleidenschaft gezogen wird.Woran liegt das?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Hier kommen verschiedene Ursachen in Frage.
Wurden sie bereits durch einen HNO Arzt gründlich untersucht?
Wurde schon ein Hals CT gemacht?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Nein wurde noch nicht.Was könnte man daran erkennen?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Man könnte laterale Halszysten erkennen, die wie ein Strang bis zum Ohr ziehen und die von ihnen beschriebenen Beschwerden verursachen können.

Es kommen aber auch Infektionen in Frage, die nicht richtig ausgeheilt sind.
Aber hier sehe ich dringenden Bedarf der weiteren Abklärung und ggf. Behandlung.
Daher wäre ein Hals CT oder MRT (für die Weichteile besser) unbedingt zu empfehlen.

Bitte suchen sie einen HNO Arzt auf, lassen sich untersuchen (Ohr, Hals, Nase, Rachen), aber auch Ultraschall und die Bildgebung der Halsweichteile.

Alles Gute und rasche Besserung.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wie entfernt man solche Zysten?und wie gefährlich können diese sein?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das muss man von der Lage der Zyste und der Größe abhängig machen. Man kann diese Zysten punktiern und so entleeren, es kann aber auch, wenn es entzündet ist zu einer Fistelbildung kommen und sollte dann operativ saniert werden.

Gefährlich sind diese Zysten durch Infektion und Fistelbildung, bösartig sind diese Zysten nicht, bieten aber Ausbreitungsmöglichkeiten für eingedrungene Keime.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Haben Sie vielen Dank für Ihre Antworten.

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
gern geschehen.