So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Guten Morgen! Kürzlich war ich (57) nach langem Warten bei

Kundenfrage

Guten Morgen!
Kürzlich war ich (57) nach langem Warten bei einer Hautärztin, die eine milde "Vasculitis allergica" der Haut diagnostizierte. Der Urin war unauffällig. Blutuntersuchung steht noch aus. Es wurde eine Salbe verschrieben, wodurch die Symptome deutlich zurückgehen. Jetzt hört man so unterschiedliche Dinge über die Ursache. Vor dem Aufkommen hatte ich wohl mal zwei Nächte heftige Schwitzattacken, aber kein Fieber.
Wochen zuvor hatte ich in der Dusche ein kräftiges Reinigungsmittel verwendet. Kann es ein, dass so etwas auch durch Chemikalien ausgelöst wird? Muss ich mir große Sorgen machen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,
Die Ursache wird bereits in der Diagnose mitgeteilt:
Vaskulitis allergica - dies ist eine Gefäßentzündung als Ausdruck der allergischen Reaktion und das kann sehr gut zu dem chemischen Reinigungsmittel passen.
Dieses unbedingt meiden und nicht mehr anwenden.
Wenn es Ihnen jetzt besser geht, dann brauchen sie sich keine Sorgen machen. Sie wissen aber nun, dass Sie hier unbedingt einen Allergietest machen sollten, um Kreuzallergien zu erkennen und diese Auslöser zu meiden.
Das kan bei Ihrer Hautärztin erfolgen. Die Blutergebnisse stehen noch aus, fragen sie bei der Ergebnismitteilung nach dem Allergietest.

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Alles Gute und rasche Besserung.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu bewerten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin