So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24204
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe vor einiger Zeit eine Mandelentfernung

Kundenfrage

Guten Morgen,
ich habe vor einiger Zeit eine Mandelentfernung gehabt. Seitdem habe ich immer wieder mal in der Früh ein bisschen grünen Schleim (ca. einen halben Teelöffel) im Mund der sich angesammelt hat. Mich stört es nicht weiter, aber ich frage mich ob dieser Schleim in irgendeinerweise ansteckend ist, beim Küssen z.b. oder beim Oralsex. Kann dieser Schleim bei meinem Sexualpartner z.b. irgendeine Krankheit auslösen?

Wahrscheinlich nicht denke ich einmal (ich habe ja so gesehen ja auch keine Krankheit, im Winter ab und zu vermehrt Halsweh), aber ich habe seit langem demnächst wieder ein Date und möchte mich voll und ganz auf dieses kontzentrieren können ohne diese lästige Frage im Hinterkopf zu haben. Ich bin jemand der immer irgendwie Angst hat jemand anderen zu infizieren. (Leichte Angststörung)

Vielen Dank
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Sie brauchen sich überhaupt keine Sorgen zu machen. Der Mundraum ist auch bei gesunden Mneschen mit einer Menge Bakterien besiedelt, die wir beim Küssen immer austauschen, und die uns nie infizieren. Der Mund hat eine unglaublich gute Abwehrleistung. Gefährlich wäre nur eine sexuell übertragene Krankheit wie eine Gonorrhoe oder Syphilis, aber davon ist ja nicht die Rede!

Genießen Sie ihr Date!
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ein kurze Nachfrage ist mir noch eingefallen:


 


Wenn Sie sagen der Mund hat eine unglaublich gute Abwehrleistung.


Was ist mit der Vagina einer Frau?


Muss ich mir beim Oralsex auch keine Gedanken machen jemanden zu infizieren. (aktiver Oralsex mit einer Frau z.b.)?


 


Ich füge die ursprüngliche Frage noch einmal hier ein, damit Sie wissen auf welche Frage ich mich beziehe. (Ich bin derjenige dem Sie gerade geantwortet haben):


 


Guten Morgen, ich habe vor einiger Zeit eine Mandelentfernung gehabt. Seitdem habe ich immer wieder mal in der Früh ein bisschen grünen Schleim (ca. einen halben Teelöffel) im Mund der sich angesammelt hat. Mich stört es nicht weiter, aber ich frage mich ob dieser Schleim in irgendeinerweise ansteckend ist, beim Küssen z.b. oder beim Oralsex. Kann dieser Schleim bei meinem Sexualpartner z.b. irgendeine Krankheit auslösen?


Wahrscheinlich nicht denke ich einmal (ich habe ja so gesehen ja auch keine Krankheit, im Winter ab und zu vermehrt Halsweh), aber ich habe seit langem demnächst wieder ein Date und möchte mich voll und ganz auf dieses kontzentrieren können ohne diese lästige Frage im Hinterkopf zu haben. Ich bin jemand der immer irgendwie Angst hat jemand anderen zu infizieren. (Leichte Angststörung)


 


Ihre Antwort:


 


Guten Morgen,


Sie brauchen sich überhaupt keine Sorgen zu machen. Der Mundraum ist auch bei gesunden Mneschen mit einer Menge Bakterien besiedelt, die wir beim Küssen immer austauschen, und die uns nie infizieren. Der Mund hat eine unglaublich gute Abwehrleistung. Gefährlich wäre nur eine sexuell übertragene Krankheit wie eine Gonorrhoe oder Syphilis, aber davon ist ja nicht die Rede!


Genießen Sie ihr Date!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für die Information; sie wird mit aber auch automatisch angezeigt.
Die Abwehrleistung des Mundes ist deutlich besser als die der Vagina, denn in der Scheide kommen längst nicht so viele gefährliche Bakterien an. Darum sollte man sich ja auch immer mit Kondom schützen, bis man sich besser kennt!

Oralsex ist aber kein Problem, weil die wenigen dabei übertragenen Bakterien nicht schädigen, wenn es die der normalen Mundbesiedelung sind.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


D.h. auch wenn ich ab zu etwas Schleim in der Früh im Mund habe (wie gesagt sonst keine Beschwerden, ist seit der Mandel-OP vor einigen Jahren so) brauche ich mir keine Gedanken zu machen?


Sind das immer noch normale Bakterien des Mundraumes?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Etwas Schleim gehört immer zu der Abwehrleistung dazu. Da Sie sonst keine Beschwerden haben, brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Fällt ein trockener Mund beim schlafen und manchmal leichtes Halsweh aufgrund des trockenen Mundes auch unter "keine Beschwerden" oder? ich habe das eigentlich immer beim schlafen aufgrund der Lage beim liegen. Wie gesagt es geht mir hier nur um eine etwaige Ansteckung meines gegenübers.

Aber wenn das ein Problem wäre dürfte ich niemanden mehr küssen bzw. Sex haben.

Mir ist bewusst dass ich ein leichter Hypochonder bin. Vielen Dank. Ich denke mit dieser Antwort nun haben Sie alle meine Bedenken ausgeräumt.

 

d

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

 


Fällt ein trockener Mund beim schlafen und manchmal leichtes Halsweh aufgrund des trockenen Mundes auch unter "keine Beschwerden" oder? ich habe das eigentlich immer beim schlafen aufgrund der Lage beim liegen. Wie gesagt es geht mir hier nur um eine etwaige Ansteckung meines gegenübers.


Aber wenn das ein Problem wäre dürfte ich niemanden mehr küssen bzw. Sex haben.


Mir ist bewusst dass ich ein leichter Hypochonder bin. Vielen Dank. Ich denke mit dieser Antwort nun haben Sie alle meine Bedenken ausgeräumt.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wennd er Mund mal offen steht, gerade beim Liegen, trocknen die Schleimhäute leicht aus, und das gibt dieses Halsweh.

Nein, Sie dürfen nach Herzenslust küssen und Sex haben!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin