So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24625
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

ich habe im letzten jahr sehr viel mitgemacht meine frau hatte

Kundenfrage

ich habe im letzten jahr sehr viel mitgemacht meine frau hatte einen gehirntumor und zu gleich haben wir ein kind bekommen und jetzt geht es mir seit einem monat schlecht ich falle immer in löcher hinein wo ich gar nicht so leicht herraus komme
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

wenn Sie noch nichts probiert haben, gibt es noch eine ganze Menge Möglichkeiten! Aus den Löchern kommt man ganz gut wieder raus, wenn man einerseits eine Gesprächstherapie, andererseits eine stimmungsaufhellende Therapie hat. Letztere geht nebenwirkungsarm mit Johanniskraut; man braucht nur eine Weile Geduld, bis es wirkt, dauert es einige Wochen. Aber man sieht damit nicht mehr so finster, und es macht nicht abhängig o.Ä. Es lohnt sich also, zum Arzt zu gehen, der Ihnen nicht nur die Kapseln verschreiben kann, sondern auch Rat geben, z. B. , wie Ihre kleine Familie entlastet werden kann, wenn Ihre Frau noch nicht so fit sein sollte.
Sie brauchen gar nicht gleich zu einem Psychiater, viel kann auch der Hausarzt machen. holen Sie sich am besten gleich morgen einen Termin!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Glück, das Sie brauchen.