So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24206
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

sehr geehrte Ärzte, ich bin sehr verzweifelt. ich habe einen

Kundenfrage

sehr geehrte Ärzte, ich bin sehr verzweifelt.

ich habe einen Abszess durch Spritze und es sieht sehr schlimm aus. ich schäme mich sehr zur Arzt zu gehen. Ich werde sofort von Ärzten oder Krankenschwester verurteilt. Mir geht dabei auch schlecht. ich war 12 Jahre sauber und Jetzt ist der Rückfall. Bitte helfen Sie mir und sagen Sie mir bitte wohin ich gehen kann ohne verurteilt zu behandeln

vielen Dank

natalia
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Kein Mensch hat das Recht, Sie zu verurteilen! Wenn Sie nicht akzeptiert werden dort, wo Sie in Behandlung waren, dann suchen Sei sich bitte eine ander Praxis. Eine Hausarztpraxis ist immer besser als eine Krankenhausambulanz, weil man dort ein persönlicheres Verhältnis aufbauen kann un dauch verstehen lernen, warum Sie sind, wie Sie sind.
Heute noch sollte die Wunde verbunden werden, damit sich die Entzündung nicht ausbreitet (nicht jede Bakterie ist gegen Clindamycin empfindlich)!

Da Sie von "sauber" schreiben, gehe ich davon aus, dass Sie sich die Spritze nach 12 Jahren selber gesetzt haben? Dann sollte Ihr nächster Schritt die in die Drogenberatung sein,d ass Sie dort ganz schnell Hilfe bekommen, um nicht wieder abzurutschen! Dort arbeitet man übrigens auch mit Ärzten zusammen und kann Ihnen sagen,wer keine Vorbehalte hat.

Viel Glück!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich schäme mich sehr von allen meinen vertrauten mänchen und hausarz. Ich möchte zum arzt gehen der mir einfach hilft phne mich zu verurteilen. Ja ich habe fehler gemacht aber das ist meine krankheit. Ich habe geld und ich bezahle bar ind danach gehe zu meine drogenberater. Ich bin ser verzweifelt und
mir gehts sehr schlimm

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dann würde ich es wirklich umgekehrt machen! Zum Drogenberater gehen und fragen, mit welchen Ärzten er gut zusammenarbeitet. Der wird welche kennen, die Sie vorurteilsfrei behandeln!

Ich bin wahrscheinlich viel zu weit weg von Ihnen (Sauerland), sonst hätte ich Ihnen meine Hilfe direkt angeboten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin