So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Nachdem ich ( weiblich, 44 J. ) Hämoriden hatte, ist jetzt

Kundenfrage

Nachdem ich ( weiblich, 44 J. ) Hämoriden hatte, ist jetzt an dieser Stellen ein ( schlauchartiger, rötlicher ) Hautlappen übrig geblieben, etwa 2 cm lang. Kann man soetwas mit Laser behandeln und entfernen oder muss aufwändig operiert werden , mit Vollnarkose Klinikaufenthalt etc.
Danke XXXXX XXXXX!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

dieser Hautlappen ist sicher eine Aussackung durch die Erweiterung der Hämorrhoide. Dies kann durch Laser leider nicht entfernt werden.
Ein Versuch mit medizinischer Vaseline und viel Geduld kann eine Besserung bringen, jedoch möchte ich Ihnen raten, sich bei einem Proktologen vorzustellen, ob ein Eingriff erforderlich ist oder eine konservative Behandlung ausreicht.
Hier kann ich ohne es zu untersuchen leider keine konkrete Hilfestellung geben. Massieren mit medizinischer Vaseline (rein und ohne Zusatzstoffe) mehrmals täglich, warme Sitzbäder einmal täglich, und Geduld.

Aber lassen sie es bitte durch einen erfahrenen Proktologen begutachten.

Alles Gute und rasche Besserung.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu bewerten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann