So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Guten Abend Herr Dr.

Kundenfrage

Guten Abend Herr Dr. Meine Frage wäre ich habe seid einem halben Jahr immer so ein Brennen auf dem Gaumen was könnte das sein,ich habe schon mehrere Sachen ausprobiert,aber nichts hilft,auch 2 verschiedene Allergietests,auch ist heute meine Prothese neu unterfüttert worden,oder könnte es auch sein saß ich noch auf was anderes Allergisch sein könnte. Vielen Dank XXXXX XXXXX Mit freundlichen Grüßen XXXXX XXXXX aus Neumarkt-Sankt Veit Ps.ich hoffe Sie können mir helfen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Abend Frau Sedlmeier ,

in den meissten Fällen ist das Brenne im Mundraum mit dem Burning Mouth Syndrome zu erklären. Hier liegt eine Nervenstörung vor, die vom Neurologen behandelt werden kann.
Brennen im Mundraum kann das aber auch an anderen Krankheiten liegen. Vielleicht kauen Sie nachts oder tagsüber unbewusst auf der Wangenschleimhaut herum. Vielleicht verletzen Sie sich immer wieder in der Mundhöhle, zum Beispiel, wenn Sie Ihre Prothese einsetzen. Es kann auch sein, dass Ihre Speicheldrüsen nicht richtig funktionieren. All das solten sie unbedingt abklären lassen. Hierzu ist der erste Weg zum HNO Arzt, der nach entsprechendem Befund ganz gezielt behandeln, oder weiterführend überweisen kann.
Versuchen Sie , um die Beschwerden zu lindern die Spülung mit kühlem Salbeitee oder gurgeln Sie mit kaltem Salzwasser. Alpha-Liponsäure hilft gegenMundbrennen, wie wissenschaftliche Studien belegen. Die Substanz bildet der menschliche Körper selbst, sie schützt uns vor aggressiven Stoffwechselprodukten. Tabletten mit Alpha-Liponsäure können Sie ohne Rezept in ApotheXXXXX XXXXXfen und nach Packungsbeilage einnehmen. Bitte lassen sie sich aber untersuchen.

MFG

Dr. Garcia
Drwebhelp und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Abend Herr Dr. Garcia! Ich habe mich mit Ihnen am 10. September in Verbindung gtesetzt,ich war jetzt in letzter Zeit bei sehr viel Ärzten wegen diesen Brennen am Gaumen, auch war ich zwei mal beim Neurologen,dieser hat mir die Tabletten Opipramol 100 mg verschrieben Morgens 1/4 und Abens 1/2 diese habe 10 Tage lang eingenommen aber keine Besserung,danach bin ich wieder zu diesem Arzt ich habe dann verschrieben bekommen Cymbalta mußte dann eine Kapsel Morgens einnehmen diese habe ich 12 Tage eingenommen aber auch bei diesen habe ich keine Besserung gemerkt. Anfangs habe ich diese Alpha Lipona säure genommen,auch da konnte ich keine Besserung merken,auch mit Salzwasser habe ich es auch probiert aber nichts,auch ein Großes Blutbild habe ich machen lassen,aber es kam nichts raus,ich hoffe Sie können mir hoffentlich weiter helfen was ich jetzt noch machen kann,denn ich halte dieses Brennen am Gaumen bald nicht mehr aus. Vielen Dank im Vorraus Mit feundlichen Grüßen Sylvia Sedlmeier aus Neumarkt-Sankt Veit