So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Blutdruck 149/109 ist der Diastole-Wert bedenklich,wie sollte

Kundenfrage

Blutdruck 149/109 ist der Diastole-Wert bedenklich,wie sollte man weiter Vorgehen?

Freundliche Grüße,
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ja, der diastolische Wert (109) ist zu hoch. Der Wert sollte unter 85 mmHg liegen.Hier sollten sie sich beim Arzt mit einem geeichten Gerät messen lassen, ob der Wert stimmt.
Und auch an beiden Armen messen lassen.

Bestätigt sich dieser Wert sollte eine Ultraschalluntersuchung des Herzens stattfinden und ggf. dann ein Rechtsherzkatheter, um die Drücke in den einzelnen Herzabschnitten zu bestimmen.

Dann kann eine medikamentöse Behandlung notwendig sein, um diese diastolische Hypertonie zu behandeln.

Also bitte zuerst zum Hausarzt, Werte prüfen lassen und dann beim Kardiologen weiter abklären lassen.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann