So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Vor einigen Jahren stellten Ärzte die Verdachtsdiagnose Dermatomyositis

Kundenfrage

Vor einigen Jahren stellten Ärzte die Verdachtsdiagnose Dermatomyositis bei mir, gesichert wurde diese jedoch nie. Seit ca. einem Jahr haben sich die Beschwerden neben hohen Entzündungswerten (inkl. CK) auch auf Bauchschmerzen und Nacken- Kopfschmerzen neben der enormen Schlappheit und den Schmerzen in Armen und Beinen erweitert. Nun vergehen die Muskelschmerzen schon seit mehreren Wochen gar nicht mehr. Zu welchem Arzt gehe ich bei dieser nichtgesicherten Verdachtsdiagnose und den sich veränderden Beschwerden? Herzlichen Dank Frau Kern
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

Hier würde ich Ihnen dringend zum Besuch eines Rheumatologen raten, der ist Spezialist für Weichteilerkrankungen, insbesondere der Dermatomysitis // Muskelrheuma.

Es sollten die Entzpündungswerte UND die Autoimmunantikörper bestimmt werden. Dann sollte eine gezielte Behandlung erfolgen (beispielsweise mit Biologicals).

Leider bekommt man einen Termin beim Rheumatologen sehr schlecht, aber in Ihrem Fall kann sogar eine Behandlung in einer rheumatologischen Klinik sinnvoll sein, da oft auch das Herz betroffen sein kann.
Hier rate ich zur internistischen Klinik, die auch eine rheumatologische Belegabteilung besitzt.

Alles Gute und rasche Besserung.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin