So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24223
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Trüber Urin, komisch riechend und starke Schmerzen beim Wasser lassen, nur ganz am Schlus

Kundenfrage

Trüber Urin, komisch riechend und starke Schmerzen beim Wasser lassen, nur ganz am Schluss. Was ist das? Ich habe das nur wenn ich viel geschwitzt habe, beim Golfen oder wenn ich mich beim Baden mit nassem Bikini zum sonnen hinlege. Vielen Dank für Ihre Antwort
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

Ihre Symptome sprechen für eine Reizung von Blase oder Harnrõhre. Wenn sie durch Tee wieder verschwinden, ist es wahrscheinlich kein Harnwegsinfekt, den man antibiotisch behandeltn müsste. Dennoch sollten Sie den Urin mal untersuchen lassen, manche Frauen merken trotz heftigen Infektes gar nicht so viel.
Je konzentrierter der Urin ist, umso mehr schmerzt er. Bitte trinken Sie auch auf der Runde genug und vermeiden zu enge Hosen sowie Stringtangas, die gerade beim Sport Bakterien vom Analbereich Richtung Harnröhre transportieren.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein leider geht es mit Tee trinken auch nicht weg und dauert machmak Wochen wenn nicht über einen Monat. Und kann das mit den Nieren sein. Ich glaube nicht dass das eine Bakterielle Entzündung ist. Es kommt immer wenn ich Zug auf die Nierengegend bekomme
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Man bekommt immer erst eine Blasenreizung, bevor die Nieren betroffen sind! Und die ist meistens durch Bakterien bedingt, die immer in der Blase sind, aber bei Kälte im Kreuz oder am Unterleib, bei mechanischer Reizung oder Flüssigkeitsmangel erst so konzentriert in der Blase sind, dass sie Beschwerden machen.
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wärme hilft, aber mit was kann ich das Behandeln wenn es wieder richtig akut ist? Oder was hilft schnell?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wärme hilft, aber mit was kann ich das Behandeln wenn es wieder richtig akut ist? Oder was hilft schnell?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Am schnellsten wirkt das Antibiotikum Monuril. Ohne Antibiose kann man es mit dem rezeptfreien Buscopan Plus versuchen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin