So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24207
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich hatte vor 19 Tagen leider aus medizinischen Gründen einen

Kundenfrage

Ich hatte vor 19 Tagen leider aus medizinischen Gründen einen Schwangerschaftsabbruch. Heute habe ich -eigentlich nur um mich zu beruhigen - einen SS Schnelltest aus der Drogerie gemacht, und er war positiv. Darauf einen zweiten von einer anderen Firma - dasselbe Ergebnis. Da mein Mann und ich aber lokal verhütet haben bin ich ratlos und verzweifelt, wie das möglich sein konnte. Meine Frage deshalb: kann es sein, dass das HCG, das im test detektiert wird noch 3 Wochen nach dem Abort vorhanden ist und einen falsch positiven Test zeigt?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

knappe drei Wochen nach dem Abbruch ist es normal, dass der HCG- Spiegel noch nicht wieder komplett abgesunken ist! Darum ist das Ergebnis dieser Tests nicht zu verwerten, und ich gehe davon aus, dass Sie nicht schwanger sind.

Die Schleimhaut muss sich nach der Ausschabung ja auch erst einmal wieder aufbauen, damit das befruchtete Ei sich überhaupt einnisten kann, und das geht einfach nicht so schnell.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht mit einer positiven Bewertung honoriert. Haben Sie noch eine Rückfrage, dann stellen Sie sie gern!

Falls nicht, danke XXXXX XXXXX für eine positive Bewertung, damit mich auch das von Ihnen angebotene Honorar für meine Antwort erreicht.
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Besten Dank für Ihre rasche Antwort am Montag. Ich habe auch nicht vergessen, Sie zu bewerten und wollte Ihnen natürlich nicht das Honorar vorenthalten. Da Sie aber so rasch meine Befürchtungen beruhigt haben ohne ins Detail zu gehen oder nähere Umstände wissen zu wollen bin ich skeptisch geworden und habe das www weiterbefragt bzw heute Morgen meinen Arzt an der Klinik, der den Eingriff durchgeführt hat. Ich werde Sie nun mit informativ und hilfreich bewerten da ich als Naturwissenschaflerin vielleicht keine repräsentative Antwort-Empfängerin bin. Genauigkeit ist vielleicht meine Berufskrankheit :-)
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Ich hätte Ihnen selbstverständlich auch weitere Fragen beantwortet! Hoffe aber, dass das www und mein Fachkollege Ihnen selbige Antwort gegeben haben.

Genauigkeit ist auch eine meiner Berufskrankheiten ;-) Gern aber auch kurz gefasste Präzision, wenn mehr nicht sein muss.

Danke für Ihre nette Bewertung und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin