So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Bei meiner Schwester wurde eine Nierenzyste entdeckt,sie hat

Kundenfrage

Bei meiner Schwester wurde eine Nierenzyste entdeckt,sie hat einen Defri und Herzschrittmacher und hatte vor einer Woche eine bakterielle Lungenentzündung,der eine Arzt meinte die Zyste sei harmlos der andere hat sie jetzt zur Onkologin überwießen. Warum?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

in den meisten Fällen ist eine solche Zyste ein Zufallsbefund und in der regel auch absolut harmlos.
Warum die Überweisung zur Onkologin führte kann ich nur vermuten, dass möglicherweise in der Zyste feste Anteile gesehen wurden.
Dies kann auf eine bösartige Veränderung hindeuten. Jedoch ist dann eher ein PET-CT notwendig, als gelich der Gang zur Onkologin.
Doch wird diese weitere Abklärung sicher die Onkologin vornehmen und dann entscheiden, ob es eine gutartige Zyste ist (wie in den meisten Fällen) oder ob bald gehandelt werden muss.

Die Überweisung zur Onkologin ist hier sehr wahrscheinlich zur Abklärung und Sicherstellung, dass alles in Ordnung ist.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Dr. Hamann und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke ,
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute für Ihre Schwester!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin