So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo! Seit ca. drei Tagen habe ich einen leichten, dumpfen

Kundenfrage

Hallo! Seit ca. drei Tagen habe ich einen leichten, dumpfen Schmerz/Ziehen im linken Arm. Eigentlich hatte ich das Gefühl, mich beim Aufbau eines Regals verhoben zu haben. Allerdings bin ich heute sehr müde, und ein wenig angespannt. Eine Kollegin meinte eben, ich könnte durchaus auch eine Hermuskelentzündung haben, da der Schmerz eher unspezifisch ist. Jetzt habe ich ein wenig gegoogelt und frage mich, ob ich wohl besser in eine Notaufnahme gehe, um eine Entzündung des Herzmuskels auszuschließen, oder ob ich mich gerade habe etwas verrückt machen lassen!?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ja, hier würde ich ebenfalls zu einer Abklärung des Herzens raten. Jetzt keine Panik, meist ist es wirklich nur der Arm der schmerzt wegen einer ungewohnten Belastung. Aber es kann auch vom Herzen kommen, weshalb ich ebenfalls die Untersuchung (EKG und Herzenzyme) empfehlen möchte.

Dann sind sie auf der sicheren Seite. Es muss nicht gleich die Notaufnahme sein, da der Hausarzt auch ein EKG und einen Herzyenzymschnelltest machen kann.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, okay. Allerdings ist es jetzt Freitag Nachmittag und ich bin noch auf der Arbeit. Sollte es etwas dringendes sein, würde ich das nur ungerne über das Wochenende verschleppen. Besteht akute Gefahr oder kann ich am Montag in der früh noch zum Arzt. Es ist kein wirklicher Schmerz, eher ein dumpfes ziehen aus der Schulter heraus...Kurzatmigkeit und Schwäche, sowie Übelkeit oder Schwindel liegen auch nicht vor.
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm, das Fehlen von Kurzatmigkeit, Schwäche und Schwindel sind ein gutes Zeichen. Sollte es sich verschlechtern, suchen sie bitte eine Klinikambulanz auf, ansonsten kann es sich übers Wochenende bessern und Montag schon verschwunden sein.

Schonen sie sich bis dahin. Trinken reichlich Tee oder stilles Wasser.

Sollte jedoch Fieber, Schwindel, Schwäche oder Kurzatmigkeit auftreten, dann bitte einen Arzt aufsuchen oder nach Hause kommen lassen (112 oder 116117 für einen Hausbesuch).

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann