So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Was kann man bei Blutung aus dem Dünndarm tun?

Kundenfrage

Was kann man bei Blutung aus dem Dünndarm tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

eine Blutungsquelle im Dünndarm kann nur durch eine Kapselendoskopie gesichert werden. Das ist keine Magen oder Darmspiegelung, sondern eine Endoskopie durch Verschlucken einer Videokapsel.
Dies kann die Blutungsquelle erkennen.

Dann sollte je nach Blutungsmenge eine OP des betroffenen Dünndarmabschnittes erfolgen, da eine Koagulation durch eine Endoskopie nicht möglich ist.

Besteht eine Anämie sollten weitere Ursachen überprüft werden
-Vitamin B12 Mangel
-Nierenschwäche (ist für die Blutbildung verantwortlich)

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann