So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2968
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

Guten Abend, meine Mutter ist 72 und gegen18 Uhr fing sie urplötzlich

Kundenfrage

Guten Abend, meine Mutter ist 72 und gegen18 Uhr fing sie urplötzlich an darüber zu klagen, sie wäre so schlapp und kaputt. Kurz redete sie wirre Dinge, die weder zeitmässig noch tagesabhängig stimmig waren. Fragte Dinge mehrmals und wusste auch nicht mehr waas sie vor 5 min sagte.
Sie hat sich hingelegt und schlief bisher nun aber stand sie auf und fing wieder an so wirr zu reden und ihr wäre so kalt.
Was sollten wir tun. Danke Mandy
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Mandy

Bei dieser Symptomatik kann es sich um einen Durchblutungsstörung des Gehirns oder sogar um einen kleinen Schlaganfall handeln. Auch eine Herzrhythmusstörung kann dahinter stecken.

Ich würde Ihnen empfehlen, den Notarzt zu rufen, damit dies schnell abgeklärt und therapiert werden kann.

Ich hoffe, Ihnen damit geholfen zu haben. Wenn Sie noch Fragen haben, beantworte ich sie Ihnen gerne bis Sie zufrieden sind und meine Antwort positiv bewerten.

Mit freundlichen Grüssen und Gute Besserung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlichen Dank, leider aber haben wir soeben über die Rettungsambulanz erfahren, dass alle Notarztwagen aufgrund einer Massenkarambulage auf einer Bundesstrasse hier in der Nähe im Einsatz sind. Es wäre erst in 45 min mit einem Arzt zu rechnen.
Was können wir bis dahin tun ? Sie weigert sich strickt ins Auto zu setzen, würde sie auch zur Notaufnahme fahren.
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Überreden Sie Ihre Mutter. Sie ist in diesem Moment nicht zurechnungsfähig und Sie sollten Sie selber fahren, um nicht mehr Zeit zu verlieren. Sie wird es Ihnen später danken, auch wenn sie sich jetzt dagegen wehrt. Am besten versuchen Sie eine Begleitperson mit zu nehmen, die Ihre Mutter beruhigt und beaufsichtigt.
Fahren Sie bitte trotz der Aufregung vorsichtig. Es ist wichtig, das Sie gut und heile ankommen!
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

Wie geht es Ihrer Mutter? Haben Sie sie überreden können?

Sie haben die Antwort gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen