So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 23780
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Hallo! Ich möchte gerne wissen, was ich bei Nervösität, innerer

Kundenfrage

Hallo!
Ich möchte gerne wissen, was ich bei Nervösität, innerer Unruhe, Angstzuständen und immer kreisenden Gedanken nehmen kann um zur Ruhe zu kommen, gelassen zu werden.
MFG BF
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

Ihre Therapieansätze gerade mit Yoga und Lasea waren eigentlich sehr gut! Wenn das nicht ausreicht, sollten Sie als nächstes autogenes Training lernen, wenn Sie die Zeit dafür finden, und dieses mit einem anstrengenden Sport, der Sie irichtig fordert, verbinden.
Neurexan ist ein homöpathisches Fertigarzneimittel, das Sie (beim einem Wunsch nach homöopathischer Therapie) zunächst anwenden können. Bei fehlendem Therapieerfolg sollte, am besten durch einen Arzt oder eine Ärztin für Naturheilkunde vor Or,t eine genaue Vorgeschichte und eine individuelle Therapie zusammengestellt werden.
Bitte denken Sie auch darüber nach, ob Sie nicht einmal psychotherapeutisch dem Grund für Ihre Ruhelosigkeit auf die Spur kommen wollen. Das empfiehlt sich doch!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank für ihre schnelle Antwort. Neurexan und Neurodoron hat man mir auch schon verschrieben. Psychotherapeutische Gespräche hatte ich auch schon. Welchen anstrengenden Sport schlagen sie den vor? Gibt es auch Globuli dafür.


MFG BF

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich muss noch dazu sagen, dass ich vor 3 Jahren einen Unfall mit dem Auto hatte(alleine) und seitdem immer wieder alleine diese Angst habe. Vielleicht ein Trauma?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich habe vor 3 Jahren einen Autounfall alleine gehabt. seitdem habe ich Angst alles was ich alleine tue. Habe schon Neurexan und Neurodoron verschrieben bekommen. Beim Therapeuten war ich auch schon. welchen Sport schlagen sie mir den vor?


MFG BF

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gerne!

Argentum nitricum oder Sepia Globuli könnten passen, aber ich glaube, der homöopathische Ansatz reicht nicht! Der Unfall kann wirklich Schuld an dieser inneren Unruhe sein, und wahrscheinlich darum haben Ihnen alle Medkamente bisher auch nicht geholfen.
Die Psychotherapie muss midnestens 6 Monate und bei einem ärztlichen oder psychologischen Terhapueten erfolgen, Falls das nicht so war, würde ich noch einen Anlauf machen.

An Sport empfiehlt sich alles, was im Grünen ist, Hockey, Joggen, Nordic Walking, aber auch Tanzen, Aerobic oder Zumba.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank! Kann ich dann eine Therapie beim Heilpraktiker (Psychotherapie) machen oder ein richtiger Psychotherapeut? Bringt eine Hypnose oder Rückführungstherapie etwas?


MFG

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern geschehen!
Auf keinem Fall ein Heilpraktiker Psychotherapeut, die haben eine viel zu geringe Ausbildung und sind als Traumatherapeuten schon gar nicht geeignet!
Sie brauchen Traumtherapie, Hypnose wäre 2.Wahl, Rückführung hier nicht hilfreich.
Ich würde mich nun über ein nettes Smilie freuen und wünsche Ihnen das Beste!
Dr. Höllering und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo nochmal. Vielen Dank für ihre guten Tips und schnelle Antwort: Jetzt möchte ich noch wissen, was für Globuli es für/gegen Madenwürmer gibt?


MFG BF

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern geschehen!

Nun gut, auch wenn die Frage mit der ersten nichts zu tun hat....

Jetzt muss ich Sie aber enttäuschen: Bei Madenwürmern handelt es sich um eine mit Globuli nicht zu behandelnde Infektion. Hier werden Sie auf ein allopathisches Wurmmittel (z. B. Vermox) ausweichen müssen.
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Welche Rückfrage haben Sie?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo. Ich habe doch keine Rückfragen mehr. Danke ,
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,


Das ist schön!

Es wäre lieb, wenn Sie dann noch einmal besser bewerten würden, denn "habe Rückfragen" bedeutet für mich kein Honorar und ein schlechteres Bewertungsprofil.
Herzlichen Dank und schönes Wochenende!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin