So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

habe beidseitig einen sehr starken Tinnitus Ohrempfeifen. Mein

Kundenfrage

habe beidseitig einen sehr starken Tinnitus Ohrempfeifen. Mein HNO Arzt hat gesagt das man hier nichts tun kann. Ich suche in raum Ingolstadt einen gut erfahren arzt.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Abend,

man kann sehr wohl einiges gegen einen Tinnitus tun. Sehr erfolgreich sind Akupunkturbehandlungen, autogenes Training und Hyperbare Sauerstofftherapie.
Ein akuter Tinnitus kann mit der sogenannten hyperbaren Sauerstofftherapie behandelt werden, wenn eine Behandlung mit Glukokortikoiden - Kortison- keine Besserung bringt – allerdings wird diese Therapieform von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Die hyperbare Sauerstofftherapie beruht auf der Annahme, dass bei Tinnitus ein Sauerstoffmangel im Innenohr vorliegen kann. Beim Aufenthalt in einer Überdruckkammer atmet der Betroffene Sauerstoff über eine Atemmaske ein. Mithilfe des erhöhten Drucks gelangt mehr Sauerstoff ins Gewebe und Blut, sodass auch das Innenohr mit mehr Sauerstoff versorgt wird. Sofern die Ursache des Tinnitus eine Durchblutungsstörung ist, lassen sich die Ohrgeräusche in vielen Fällen lindern. Ebenso ist der Einsatz homöopathischer Mittel sehr wirkungsvoll. Bitte besorgen sie sich in der Apotheke Tabaccum in einer D 12 Potenz und nehmen das Mittel täglich 3 Mal mit 5 Globuli unter der Zunge ein. Das fördert ebenfalls die Durchblutung und lindert so die Bescchwerden.
Wichtig ist Stressermeidung und gesunde Lebensführung. Wenn sie das alles beachten , dürften sie die Bescwherden in den Griff bekommen. Um Ihnen die besten Anlaufstelle zu empfehlen, würde ich Ihnen raten, sich an die Ambulanz einer Klinik mit HNO Abteilung oder an die Ambulanz einer Uniklinik zu wenden.


Hier finden sie sicher Hilfe

http://www.klinikum-ingolstadt.de/


Sollten noch Fragen bleiben, beantworte ich deise gerne. Ich wünsche Ihnen rasche Besserung und alles Gute,

MFG

Dr. Garcia
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nachtrag:

Auch hier dürften sie gut aufgehoben sein:

HNO Gemeinschaftspraxis
Dr. Wolf-Michael Deutscher
Dr. Kurt Strauß

Theresienstr. 29

85049 IngolstadtTel:

+49(841)33912
Fax+49(841)910661

Online-Terminvereinbarung


http://www.ohrenarzt-ingolstadt.de/home.html

Alles Gute nochmals,


MFG

Dr. Garcia
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dem Thema haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung. Vielen Dank und alles Gute.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dem Thema haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung. Vielen Dank und alles Gute.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dem Thema haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung. Vielen Dank und alles Gute.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dem Thema haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung. Vielen Dank und alles Gute.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,



da sie auch meine Nachfrage gelesen und trotz meiner korrekten Antwort leider immer noch keine Bewertung abgegeben haben, möchte ich sie bitten , mir mitzuteilen, ob sie Schwierigkeiten mit der Bedienung des Systems haben, oder für sie ein sonstiger Hinderungsgrund zur Bewertung und honorierung meiner Arbeit vorliegt.

Wenn sich Ihnen noch Fragen zu dem Thema stellen sollten, beantworte ich diese gerne.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,



da sie auch meine Nachfrage gelesen und trotz meiner korrekten Antwort leider immer noch keine Bewertung abgegeben haben, möchte ich sie bitten , mir mitzuteilen, ob sie Schwierigkeiten mit der Bedienung des Systems haben, oder für sie ein sonstiger Hinderungsgrund zur Bewertung und honorierung meiner Arbeit vorliegt.

Wenn sich Ihnen noch Fragen zu dem Thema stellen sollten, beantworte ich diese gerne.