So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20189
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe einen entzündeten mittelfinger am donnerstag hat

Kundenfrage

Ich habe einen entzündeten mittelfinger am donnerstag hat mir ein arzt einen schnitt reingemacht aber es wird nicht besser.
ich selbst mache täglich 2-3 mal kamillebad und benutze die freka-cid salbe
und mein problem ist aber seid gestern tut mit (eine linie lang) die hand bis zum ellenbogen weh und seid heute mittag ist die linie über der hand bis zum handgeleng rot .

sollte ich noch mal zum arzt??
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

in diesem Fall ist davon auszugehen, dass eine entzündliche Infektion besteht, die sich weiter ausbreitet. Ohne rechtzeitige (antibiotische) Behandlung kann dies bis zu einer "Blutvergiftung" (Sepsis) führen, daher rate ich Ihnen unbedingt, noch heute den hausärztlichen Notdienst (Tel. 116 117) in Anspruch zu nehmen, oder die Ambulanz einer Klinik aufzusuchen. So kann Ihnen schnell und effektiv geholfen werden und Sie sind auf der sicheren Seite.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

leider musste ich feststellen, dass mir der Betrag, den Sie für eine medizinisch korrekte und von Ihnen akzeptierte Antwort gezahlt hatten, wieder abgezogen wurde. Offensichtlich war demnach Ihr Konto nicht gedeckt, oder Sie haben eine Rücklastschrift veranlasst, vielleicht handelt es sich auch um ein Versehen. Da mit Ihrer Akzeptierung eine rechtswirksame Vereinbarung zwischen uns zustande gekommen ist, möchte ich Sie hiermit dringend bitten, Ihrer Zahlungsverpflichtung nachzukommen, vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin