So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20592
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

guten tag. wir sind seit dem 12. juli in thailand im urlaub.

Kundenfrage

guten tag. wir sind seit dem 12. juli in thailand im urlaub. seit gestern abend hat unsere 11-jaehrige tochter husten, kopf- und gliederschmerzen, seit heute morgen erhoehte temperatur von 37 bis 37,4 grad.
auch wenn das fieber nicht 38 oder mehr ist, denken wir an malaria, da sie auch mehrere mueckenstiche hat. ist es ratsam, einen arzt aufzusuchen oder kommt malaria nur im zusammenhang mit hoeherem fieber vor? besten dank fuer ihre antwort und freundliche gruesse, yvonne locher
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Frau Locher,

bei Malaria kommt es neben grippeähnlichen Symptomen typischerweise zu schubweise auftretendem, also nicht durchgehend vorhandenem Fieber, wobei die Temperatur deutlich höher ist, als in dem von Ihnen geschilderten Fall. Sie können daher sehr sicher davon ausgehen, dass es sich nicht um diese Erkrankung, sondern um einen harmlosen Infekt handelt. Achten Sie auf eine ausreichende Trinkmenge und setzen Sie Fieberzäpfchen (z.B. Paracetamol) ein, falls die Temperatur über 38,5 steigen sollte. Tritt innerhalb der nächsten 2 Tage keine deutliche Besserung ein, wäre ein Arztbesuch ratsam, ein ernster Grund zur Sorge besteht aber nicht.
Gute Besserung für die Kleine.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele