So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Was kann ich tun bei akutem Durchfall.Ich bin Stomaträgerin.Welche

Kundenfrage

Was kann ich tun bei akutem Durchfall.Ich bin Stomaträgerin.Welche Ernährung ist richtig?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

 

wichtig ist besonders, dass sie durch genügende Flüssigkeitsaufnahme den Wasserverlust ausgleichen. Bitte besorgen sie sich in der Apotheke auch eine Elektrolytlösung, damit keine Mangelzustände auftreten. Zudem können sie als Darmregulierend Perenterol einnehmen, welches sie ebenfalls Rezeptfrei in der Apotheke bekommen. Desweiteren ist die Einnahme von Heilerde sehr sinnvoll, auch diese bekommen sie in der Apotheke und sie sollten sie nach Packungsbeilage einnehmen. Damit haben sie schon viel getan, um Ihren Durchfall in den Griff zu bekommen. Hilfreich ist der Verzehr von Salzstangen, da Salz Wasser bindet und somit den Durchfall bekämpft. Dazu ein kleines Glas Cola, welches aber durch Rühren von der Kohnlesäure befreit sein sollte, in kleinen Schlucken trinken. Durchfall hat verschiedene Ursachen. Unter anderem können bestimmte Lebensmittel und ungesunde Ernährung eine Durchfallerkrankung hervorrufen. Zucker, Süßstoff und Fructose – enthalten in Limonade, manchen Obstsorten und Honig – können bei übermäßigem Verzehr zu Durchfall führen. Eine verdünnte Hühnerbrühe kann die schonende Ernährung bei Durchfall positiv unterstützen. Sie enthält viele Mineralien und Elektrolyte. Ebenso der geriebene Apfel mit Bananen gemischt wirkt oft stopfend. Weiterhin schonend auf die Verdauung wirken sich aus eine milde Karottensuppe, Haferschleim und Kartoffelbrei. Grundsätzlich sind folgende Lebensmittel bei Durchfall empfehlenswert: Lebensmittel mit geringem Fettanteil und wenig Ballaststoffen Leicht stopfende Nahrungsmittel wie Bananen, Zwieback oder Reis Frische Möhren können Flüssigkeit im Darm binden Wenn sie meine ratschläge befolgen, sind sie in ein paar tagen wieder fit. Sollte das alles keinen Erfolg bringen, wäre der Hausarzt aufzusuchen, damit eine Stuhlprobe die Ursache der Beschwerden aufdecken kann.

Auch als Stomaträgerin gelten all diese Ratschläge, wie für Menschen mit natürlichem Darmausgang.

Sollten noch Fagen bleiben, beantworte ich diese gerne.

 

Ich wünsche rasche Besserung und alles Gute,

 

 

MFG

 

Dr. Garcia

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin