So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

bei mir kommt immer schleim aus dem pennis tut ein bischen

Kundenfrage

bei mir kommt immer schleim aus dem pennis tut ein bischen we beim wasser lassen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

es kann sich bei Ihnen um einen Infekt der Blase, Harnröhre oder möglicherweise eine Entzündung der Prostata handeln.
Es ist auf alle Fälle angeraten, einen Abstrich bei einem Urologen durchführen zu lassen. Erst mit einer sicheren Diagnose kann dann eine Therapieempfehlung ausgesprochen werden.

Verschleppen Sie diese Angelegenheit nicht, denn es könnte auch Ansteckungsgefahr für einen GV Partner bestehen.

Alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
,reicht auch der urin nehme beta pharn seit 2 wochen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
,
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
reict der urin aus nehme schon beta pharn 2 wochen
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider nicht unbedingt; aber ein Abstrich sollte auch kein Problem sein: hier wird mit einem Wattebäschchen etwas Schleim aufgefangen und untersucht.
Beta pharm ist eine Arzneimittelfirma, die unterschiedl. Arzneimittel herstellt.
Nachdem Sie aber die Medizin schon 2 Wo. nehmen und der Schleim sich offenbar nicht verbessert hat, rate ich nochmals zu einem Abstrich.
Alles Gute!
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,


Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung.
Vielen Dank und alles Gute.

MfG,