So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24655
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich nehme Euthyrox da ich schon seit 10 Jahren an einer Unterfunktion der SD leide bzw. me

Kundenfrage

Ich nehme Euthyrox da ich schon seit 10 Jahren an einer Unterfunktion der SD leide bzw. meine SD "frisst" sich selber auf - meine Werte T3 2,80 - T4 1,10 TSH 8,12 - mein Hausarzt meint, dass ich die Dosis erhöhen soll (nahm 50mg - jetzt 75mg) Ich schlafe jetzt zwar besser, habe aber zugenommen - dachte aber, dass man bei erhöhter Dosis eher abnimmt? Möchte auch nicht eine Überfunktion riskieren
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gutem Abend,

Sie haben eine deutliche Unterfunktion, also zu wenig Euthyrox. Kein Wunder, dass Sie zugenommen haben! Das sollte mit einer höheren Dosis leicht rückgängig zu machen sein. Sie haben leider nicht geschrieben, seit wann Sie sie nehmen, nach sechs Wochen sollte man schauen, wie die Werte nun sind.
Bei zu niedrigen Werten riskieren Sie nicht nur bleierne Müdigkeit, sondern auch eine Verschlimmerung der Depression. Bei zu hohen Werten kann es zu mehr innerer Unruhe kommen. Darum reicht bei Ihnen eine Kontrolle alle Jahr m. E. nicht aus.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Sie haben meine Antwort gelesen; jetzt habe ich noch eine Rückfrage, weil ich es wohl doch nicht genau verstanden habe: Von welchem Datum sind Ihre Messwerte, wann haben Sie die Dosis erhöht und wie viel Kilo haben Sie in welcher Zeit zugenommen?

Wenn Sie mir antworten, kann ich noch genauer dazu schreiben.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Werte sind von Mai 2012 und seit dieser Zeit nehme ich die erhöhte Dosis und habe 3 kg zugenommen, allerdings dazwischen innerhalb von 2 Tage 2 kg abgneommen und danach wieder zugenommen? Danke für Ihre antwort - ich hoffe, dass es diesmal klappt und ich Sie bewerten kann - gestern gab es diesbezügl. Schwierigkeiten - ich konnte das "Manderl" nicht anklicken? ,
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

ich hatte ja auch noch nicht genug geschrieben ;-) Hoffe natürlich, dass nach dieser Antwort ein nettes Manderl für mich lächeln kann :-) Falls nciht, bitte ich um Nachricht an [email protected]

So, danke für die Informationen. Es kann sein, dass diese erhöhte Dosis immer noch nicht reicht; darum rate ich dringend zu einer erneuten Bestimmung zumindest des TSH, der unter 3,5 liegen sollte.

Weiterhin mag es sein, dass die Gewichtszunhame gar nicht an der Schilddrüse liegt. Bei Schwüle wird oft mehr Wasser eingelagert, außerdem schwankt das Gewicht gern mal um die 1,5 kg. Dann gibt es auch die Möglichkeit, dass Sie durch den angeregten Stoffwechsel mehr Hunger hatten und darum ein wenig mehr gegessen, als Ihr Körper es letztlich verbraucht hat. Hilfreich ist ein Ess- und Trinkprotokoll für 3 Tage, wo man mal alles notiert (und manchmal feststellt, dass man das eine oder andere mehr als üblich gegessen hat).

Nutzen Sie Ihren neuen Schwung für ein wenig mehr Bewegung, dann heizen Sie den Stoffwechsel wieder an!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werde ich weiter an Gewicht zunehmen, wenn ich die Dosis erhöhe?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein,

ganz im Gegenteil! Je höher die Dosis, umso leichter nimmt man ab, das hatten Sie schon richtig eingeschätzt.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine letzte Antwort gelesen. Konnte ich nun alles klären? Dann würde ich mich über eine freundliche Bewertung freuen!

Falls noch eine Frage übrig geblieben ist, beantworte ich sie gern.