So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25100
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich komme gerade aus Portugal, ich habe vor 14 Tagen ganz

Beantwortete Frage:

Ich komme gerade aus Portugal,
ich habe vor 14 Tagen ganz plötzlich einen Nesselausschlag an den Beinen, von den Knien abwärts bis an die Füße bekommen (Auslöser könnte Hitze und starker Zeitdruck/Stress gewesen sein). Ich hatte starke Schmerzen, da die Beine sehr heiß und angeschwollen waren. Der Ausschlag ist nach drei Tagen sehr schnell zurück gegangen, allerdings habe ich seit dem in den Fesseln starke Wasseransammlungen. Die Haut ist straff gespannt, richtige Schmerzen habe ich nicht, aber ein starkes Druckgefühl. Was kann man dagegen tun? Was hat das mit der Wasseransammlung in den Füssen auf sich. Bislang hatte ich so etwas noch nie.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Auskunft

Gesine Mohr-Luschitz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Das kann noch ein Reizerguss von der Entzündung sein. Brennesseltee entwässert, aber besser wäre doch, sich ein paar HCT- Tabletten vom Arzt verschreiben zu lassen, die einfach schneller wirken. Auch geht eine Untersuchung, ob es harmlose Ödeme sind.
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.